News

HTC One M9 ab 0 € ohne Anzahlung mit 1&1 All-Net-Flat: Welche Tarife sind realistisch?

BEWERTUNG:   6,7 / 10 

1&1 HTC One M9 Vertrag mit geringer Zuzahlung ab 0 €

1&1 Das HTC One M9 ist als neues HTC-Flaggschiff ein begehrtes Smartphoen auf dem Markt, mit einer UVP von stolze 749 € aber eben auch sehr teuer. Deshalb werden HTC One M9 Verträge mit geringer Zuzahlung in guten Netzen wohl die wichtigste Bezugsmöglichkeit werden. Wir schauen uns die HTC One M9 Angebot mit den 1&1 All-Net-Flatrates an, wo es das Smartphone schon für 0 € geben soll. Ist das realistisch?


Dieser Beitrag zum 1&1 Mobilfunk-Tarif ist vor 1734 Tagen verfasst worden. Vielleicht ist er nicht mehr aktuell? Dann halte Ausschau nach den neuesten 🔥 Handy Deals - denn wir recherchieren täglich für euch.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  14,61 EUR   -53,2%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Vodafone-Netz
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 9.9 Cent pro SMS
 Internet-Flat (1000 MB, bis zu 21,6 Mbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 25,00 EUR
 Kostenlose Festnetz-Rufnummer (mehr zum Handyvertrag mit Festnetznummer )
 Angebot kann jederzeit enden!

HTC One M9 + 1&1 All-Net-Flat ab 0 € Zuzahlung

Ihr kennt ja die 1&1-Werbung und deren Hang zum »Beschönigen«: Natürlich bekommt ihr das neue HTC One M9 für 0 € zum 1&1-Tarif dazu, fraglich ist aber eben immer, zu welchem. Denn der Billigtarif für 19,99 €, der fast im gleichen Atemzuge genannt wird, kommt bei der geringen Zuzahlung selbstverständlich nicht mit.

Trotzdem sind die 1&1-Angebote nicht verkehrt, vor allem wenn man sich die Deals im Vodafone-Netz anschaut und nicht im E-Plus-Netz. Die Umstellung des Netzes kann dabei erst fummelig im Warenkorb-Bestellschritt geschehen, wodurch ihr dann 60 € verliert, denn genau diese Gutschrift gibt’s, wenn ihr euch fürs E-Plus-Netz entscheidet. Ich würde hier aber auf Vodafone bauen und die 60 € mehr ausgeben.

HTC One M9 für 0 € Zuzahlung mit 1&1 All-Net-Flat

Ganz rechts im Bild zu sehen: HTC One M9 für 0 € Zuzahlung mit 1&1 All-Net-Flat Pro – die kostet dann aber nicht mehr 19,99 €, sondern 49,99 € ;-)

HTC One M9 für 349,99 € + 1&1 All-Net-Flat Basic (29,99 €) im Vodafone-Netz

Meine Empfehlung lautet allerdings anders als der 1&1-Favorit: Statt 1&1 All-Net-Flat Plus für 39,99 € würde ich wohl eher zur 1&1 All-Net-Flat Basic greifen, die derzeit mit Sprach-Flat und 1 GB Internet-Flat bis zu 21,6 Mbit/s. ordentlich ausgestattet ist. SMS kosten hier extra, und zwar 9,9 Cent. Fürs D-Netz, in dem der Tarif gewählt werden kann (ihr müsst das im Warenkorb kontrollieren und ggf. umstellen), ist das schon ein fairer Wert.

Mit 1&1 All-Net-Flat Basic und HTC One M9 zahlt ihr dann einmalig 349,99 € für das Smartphone dazu, das derzeit noch mit der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) von 749 € geführt wird. Realistisch halte ich einen ersten Verkaufspreis für 699 €, über kurz oder lang darf das Smartphone aber nicht mehr als 500 € kosten, damit es erfolgreich sein kann. Aber lassen wir uns mal überraschen. Direkt zum Marktstart liegt ihr jedenfalls mit 349,99 € Zuzahlung sogar noch unter dem Preis fürs HTC One M8! Klar, dass sich die Tarifkombination also lohnen wird.

Die rechnerischen Tarifkosten liegen jedenfalls derzeit bei nur  14,69 € pro Monat  − das ist doch mal ne Ansage!

HTC One M9 + 1&1 All-Net-Flat Basic für 349,99 € Zuzahlung

Mein Favorit: HTC One M9 + 1&1 All-Net-Flat Basic für 349,99 € Zuzahlung und 29,99 € Tarifkosten pro Monat

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3608 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss