News

Huawei Mate X: Faltbares 5G-Smartphone von Huawei vorgestellt – Preis: 2.299 €

Mate X: Faltbares 5G-Smartphone ab (Spät)-Sommer 2019 erhältlich!

Huawei Mate XSamsung hatte vorgelegt, Huawei zieht nach: Mit dem Huawei Mate X wurde auf dem dem MWC in Barcelona vorgelagerten Huawei Event ein faltbares 5G-Smartphones (Foldable) vom chinesischen Hersteller vorgestellt, das in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen soll, genauer gesagt wohl erst frühestens im September. Als Preismarke sind 2.299 € anberaumt − also teurer als Samsungs Modell.  Ein Schnäppchen ist das Mate X also mitnichten − warten wir mal ab, wie sich der Markt für faltbare Smartphones generell entwickeln wird.

Huawei Mate X Eigenschaften

› Dual-SIM-Smartphone
› Displaygröße: 8 Zoll / 20,32 cm (2.480 x 2.200 Pixel (entfaltet))
› Prozessor: Octa-Core (2x 2,6 GHz., 2x 1,92 GHz., 4x 1,8 GHz.)
› Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
› Betriebssystem: Android 9 (Pie) + EMUI 9.1.1
› LTE-Smartphone (4G-Unterstützung)
› Interner Speicher: 512 GB
› Kamera: 40 + 16 + 8 Megapixel
› Gewicht: 295 g


Huawei Mate X: Faltbares Smartphone auf dem MWC vorgestellt

Das Huawei Mate X ist ein weiteres faltbares Smartphone, das sich 2019 auf dem Markt breitmachen wird. Das Handy wurde auf einem eigenen Event noch vor Beginn des Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt. Anders als Samsung mit dem Galaxy Fold hat sich Huawei einen alternativen Falt-Mechanismus ausgedacht: Das Display liegt komplett außen, was zusammengeklappt zu je einem Display auf der Vorder- und Rückseite bzw. auseinandergeklappt zu einem großen Display führt. Es gibt also keinen innenliegenden Bildschirm.

Huawei Mate X mit 5G

Das Huawei Mate X ist ein 5G-Smartphone. Was allerdings in Deutschland auch bei einem Release in der zweiten Jahreshälfte nicht weiter relevant sein dürfte. Denn hier bleibt erstmal abzuwarten, wie denn nun die Versteigerung der 5G-Funkfrequenzen ausgehen wird. Vor 2020 dürften die ersten Funkmasten nicht stehen. Und dann fehlen ja noch die passenden 5G-Tarife

Mate X mit Triple-Kamera, auch für Selfies?

Dass die Triple-Kamera immer wieder Bestnoten einfährt, sehen wir ja an Modellen wie dem Huawei Mate 20 Pro. Ganz spannend, dass die Kamera mit Dreifach-Linse nun auch für Selfies verwendet werden kann. Je nachdem, ob das Smartphone eben auseinander- oder zusammengeklappt ist. Schaut euch auch mal an, wie die drei Linsen angeordnet sind. Balkendesign nennt Huawei das. Gar nicht schlecht.

Ach ja, nicht verwechseln: Das Huawei Mate 20x ist ja das Gaming-Smartphone aus der 20er-Reihe, die im Herbst 2018 vorgestellt wurde.

Huawei Mate X Preis

Der Preis des Huawei Mate X wird sich auf 2.299 € belaufen. Die neue Technologie bezahlt ihr also teuer. Mit rund 2.000 € ist Samsung mit dem Galaxy Fold hier deutlich günstiger unterwegs. Dennoch: Gut möglich, dass die faltbaren Smartphones dann letzten Endes doch noch am teuren Preis scheitern …

Mate X Erscheinungsdatum und Release in Deutschland?

Fehlt nur noch das Mate X Erscheinungsdatum in Deutschland: Wann ist der Release? Wohl im Sommer. Genauer wird es wohl nicht. Zuvor stehen ja dann noch Huawei P30 und Huawei P30 Pro auf dem Plan.

Mal sehen, wie sich das Highend-Modell in Tests schlagen wird – viele Nutzer werden wohl erstmal abwarten, statt für rund 2.300 € den Trend direkt mitzumachen. Auf jeden Fall spannend, dass es endlich wieder Innovationen auf dem Smartphone-Markt gibt.

Christian
Über Christian (Redaktion) (3561 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Wie gefällt euch das Huawei Mate X?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss