News

LG G7 One ohne Vertrag: Mittelklasse-Smartphone mit purem Android zur IFA 2018 erwartet – kein Deutschland-Release? #ifa2018

G7 One: IFA-Präsentation - aber kommt der LG-Ableger überhaupt nach Deutschland

LG G7 One Das LG G7 One wurde am 28. August 2018 erstmals vorgestellt und soll anlässlich der IFA 2018 in Europa auf den Markt kommen. Dabei handelt es sich um die Mittelklasse-Variante des LG G7 ThinQ. Interessant an der Smartphone-Neuheit ist Android One, eine pure Version des Betriebssystems ohne Hersteller-Oberfläche, dank der Updates schneller umgesetzt werden sollen. Ansonsten orientieren sich die Leistungen am Vorbild, stehen jedoch eine Stufe zurück: Weniger Speicher, ein etwas lahmerer Prozessor und eine einfache Kamera sind das Ergebnis.

LG G7 One Angebot im Preisvergleich

Aktuelles LG G7 One Angebot (Technische Details, Infos & Testberichte):

LG G7 One Preis:  699,00 EUR   -0%  (ggü. Preisvergleich)

LG G7 One Eigenschaften

› Dual-SIM-Smartphone
› Displaygröße: 6,1 Zoll / 15,49 cm (3.120 x 1.440 Pixel)
› Prozessor: Octa-Core (4x 2,45 GHz + 4x 1,9 GHz)
› Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
› Betriebssystem: Android One
› LTE-Smartphone (4G-Unterstützung)
› Interner Speicher: 32 GB
› Kamera: 16 Megapixel
› Gewicht: 156 g

Was kostet das LG G7 One ohne Vertrag aktuell?


Preis und UVP: Wie viel soll das LG G7 One kosten?

Der LG G7 One Preis steht noch nicht fest. Das Vorbild, das LG G7 ThinQ ist für 849 € in den Verkauf gegangen. Da die One-Version eher Mittelklasse-Specs mitbringt, dürfte die UVP niedriger ausfallen. 699 € sind im Gespräch, gesetzt ist allerdings noch nichts.

Neuigkeiten rund um’s LG G7 One

Welche Neuigkeiten rund um das LG G7 One gibt es zu vermelden?

LG G7 One Release zur IFA – auch in Deutschland?

Das LG G7 One wurde bereits in Südkorea vorgestellt. Für Europa scheint sich LG die IFA vorgenommen zu haben. Allerdings: Deutsche Fans dürften erstmal nichts von der Ankündigung haben, denn voraussichtlich kommt das Smartphone zwar auf die europäischen Märkte, nicht aber nach Deutschland. Ob LG eine Markeinführung in Deutschland plant, steht noch nicht fest.

Aber selbst wenn der Deutschland-Release erstmal zurückgestellt wird: Einige Händler dürften mit EU-Ware aufwarten, sodass ihr dennoch die Möglichkeit habt, an das Handy zu kommen.

LG G7 One: Android One verspricht mehr Updates

Ein leidiges Thema bei LG ist die Update-Politik. Während bei anderen Herstellern längst neue Android-Versionen erhältlich sind, müssen sich LG Kunden meist mit deutlich weniger Möglichkeiten zufrieden geben. Mit Android One soll damit Schluss sein. Die Android-Version verspricht nicht nur eine pure Oberfläche ohne Hersteller-eigenes Design, sondern auch eine schnellere Versorgung mit Android-Updates.

Christian
Über Christian (Redaktion) (4373 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Was sagt ihr zu einem LG G7 One?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Sei der Erste und bewerte!

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss