News

LIDL CONNECT: LTE-Freischaltung für den Prepaid-Discounter im Vodafone-Netz!

LIDL CONNECT Prepaid-Tarif erhält LTE-Freischaltung - endlich 4G / kein Aufpreis!

LIDL CONNECT mit LTEPrepaid-Discounter LIDL CONNECT erhält (endlich) die LTE-Freischaltung. Wenige Tage nach der Datenvolumenerhöhung in den LIDL Allnet-Flats und zudem als Reaktion auf die Panik, die wegen der UMTS-Abschaltung in den letzten Tagen geschürt wurde, setzt der Prepaid-Discounter endlich das ersehnte Zeichen. Die maximale Bandbreite fürs 4G-Netz liegt übrigens bei 21,6 Mbit/s. − und nicht mehr bei max. 32 Mbit/s.; ihr solltet jetzt aber nicht glauben, dass es künftig langsamer wird − im Gegenteil. Denn hier kommt es auf die Technik (4G vs. 3G) an. Das LIDL CONNECT Mobilfunknetz ist das Vodafone-Netz (D2) − für einen Prepaid-Discounter bedeutet die (längst überfällige) LTE-Freischaltung einen Meilenstein in den D-Netzen. Ach ja, es wird kein Aufpreis fällig, die Preise bleiben gleich. In der dazugehörigen Pressemitteilung heißt es:

»Bei Bestandskunden erfolgt die  Umstellung auf den 4G-Standard automatisch und sukzessive bis zum 15. Juli 2019 . Diese werden vor der Freischaltung per SMS benachrichtigt. Die Nutzung der LTE Bandbreite erfordert ein geeignetes 4G-fähiges Mobilfunkendgerät.«
 

LTE-Freischaltung bei LIDL CONNECT: Es wurde langsam Zeit!
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
4,5

4G/LTE beim Prepaid-Discounter - jetzt wird's heiß!

Klar, einerseits kann man hier meckern, wie lange es denn wirklich gebraucht hat, bis es LTE beim Prepaid-Discounter gibt. Andererseits dürfte die 4G-Freischaltung bei LIDL CONNECT wohl als Zeichen zu verstehen sein – in Richtung congstar, die ja die REWE- und Penny-Angebote ja! mobil bzw. Penny Mobil steuern. Werden die D1-Prepaid-Tarife dort also künftig auch mit 4G ausgerüstet? So oder so dürfte es wohl erst mal zu einem „Zwei-Klassen“-LTE kommen: Max. 21,6 Mbit/s. für die Discounter, „schnelleres Internet“ für die „Originale“. Wobei ihr mal einen Blick in den Highspeed-Bericht der Netzagentur werfen solltet, wie viel Mbit/s. tatsächlich ankommen (selbst wenn die LTE-Max-Versprechen so hoch liegen) … fürs Erste dürfte das LTE bei LIDL CONNECT durchaus ausreichen, um flott zu surfen – zumindest bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis. Vermutlich ist LIDL CONNECT der Dominostein (nach den Vertragsangeboten von otelo und den green LTE-Tarifen von mobilcom-debitel), der nun LTE beim Discounter generell ins Rollen bringen wird. Alles nur eine Frage der Zeit!

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3316 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

LTE-Freischaltung bei LIDL CONNECT - na endlich! Oder was meint ihr?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 100,00%
(2 Bewertungen, Ø: 5,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


2 Kommentare zu LIDL CONNECT: LTE-Freischaltung für den Prepaid-Discounter im Vodafone-Netz!

  1. Korrekturleser // 17. Juli 2019 um 13:37 // Antworten

    Für viele eine wichtige Frage, die im Artikel nicht beantwortet wird: Weiterhin ohne VoLTE und WLAN-Telefonie?


Externe Quellen und Bild-Hinweise: Pressemitteilung, Abruf am 12.7.2019


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, CHIP und GIGA | Bewertungen bei Trustpilot

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss