News

Es muss nicht immer nur Smartphone sein, oder? Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Multimedia-Schnäppchen - einen Top-Deal aus der Unterhaltungselektronik.

Maginon Virtual-Reality-Brille als ALDI-Süd-Angebot ab 21.8.2017 für 9,99 € inkl. Bluetooth-Fernbedienung – ein Kracher?

ALDI: VR-Brille Maginon VR-3D FB unter 10 € ab 21.8.2017 als Discounter-Deal

Maginon Virtual-Reality-BrilleMit der Maginon Virtual-Reality-Brille (Maginon VR-3D FB) wird 3D fürs Smartphone nun massenkompatibel. Denn ab dem 21.8.2017 wird es diese Maginon VR-Brille für 9,99 € beim Discounter ALDI Süd geben. Außerdem mit dabei ist eine Fernbedienung (Bluetooth 4.0). Und 3 Jahre Garantie soll es Hersteller-seitig auch noch geben. Da drängt sich natürlich die Frage auf: Was lässt sich zu einem Preis von 10 € schon erwarten?

Anzeige

Maginon VR-Brille beim Discounter ALDI unter 10 €

Maginon VR-Brille als ALDI Süd Angebot ab 21.8.2017 für 9,99 € (Maginon VR-3D FB)

Maginon VR-Brille als ALDI Süd Angebot ab 21.8.2017 für 9,99 € (Maginon VR-3D FB)

Unser Vorab-Blick in die ALDI-Prospekte der kommenden Wochen hat dann doch was Interessantes gezeigt. Und zwar wird es beim Discounter die 3D-Brille, die Maginon VR-Brille, für schlappe 9,99 € geben. Inklusive  Bluetooth-Fernbedienung  und mit  3 Jahren Garantie .

Maginon 3D-Brille bei ALDI: Technische Daten & Komptabilität

Zum Thema Kompatibilität ist der Eintrag aus dem ALDI-Handzettel (Seite 7 rechts) bislang noch sehr vage, so soll sie bspw. mit 4- bis 6-Zoll-Displays genutzt werden können. Weitere Informationen könnt ihr bspw. beim Hersteller (Maginon), der ja schon häufiger für ALDI-Artikel verantworlich zeichnete, einsehen:

Die Beschreibungen klingen natürlich vielversprechend:

»Die verstellbaren Trageriemen und Schaumprotektoren sorgen für ein angenehmes Tragegefühl und einen sicheren Halt. Die Brennweite und der Abstand zum Auge kann nach Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst werden.«

Virtual Reality Brille bei ALDI: Erfahrungen & Tests sind gefragt

Ganz klar. Wenn so ein 10-Euro-Produkt in die Discounter-Märkte kommt, wird der Ansturm erfahrungsgemäß riesig sein. Dafür muss man kein Prophet sein. Deshalb interessiert uns, wie eure privaten Testberichte und Erfahrungen für die ALDI VR-Brille von Maginon ausfallen. Einfach unten in die Kommentare bitte, damit uns und anderen bei der Kaufentscheidung weitergeholfen werden kann.

Wir haben bislang nämlich keine Einträge finden können, nur, dass es die Brille bereits Ende Dezember 2016 bei ALDI in den Niederlanden gab.

Alternativen zur Maginon VR-Brille

Dass es VR-Brillen bereits für unter 10 € gibt, ist ja eigentlich schier unglaublich. Ein Blick in die Amazon-Bestsellerliste zeigt aber, dass es diese tatsächlich gibt. Und zwar mit anscheinend auch ordentlichen Bewertungen. Aber sicher nicht mit 3 Jahren Garantie. 😉

Gute Frage also, welche Qualität man insgesamt erwarten kann.

Über Daniel (2129 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Hamburg.

8 Kommentare zu Maginon Virtual-Reality-Brille als ALDI-Süd-Angebot ab 21.8.2017 für 9,99 € inkl. Bluetooth-Fernbedienung – ein Kracher?

  1. Servus,
    hab mir gestern aus Neugier solch eine Brille gekauft.
    Ist ganz ordentlich verarbeitet, was man für 10 Euro eben halt erwarten kann.
    Fernbedienung ist klein aber ausreichend. Konnte mangels kompatibler App die Fernbedienung noch nicht testen. Bluetooth einrichten der Fernbedienung mit dem Handy war problemlos.
    Die Brille ist mit eingelegtem Handy etwas sehr kopflastig, was heissen soll das sie doch recht sehr nach unten zieht. Bei meiner Gesichtsform schliesst sie auch nicht lichtdicht an den Seiten ab.
    Das VR Erlebnis ist aber trotz dieser zwei Schwächen sehr gut. Die Einstellung der Linsen ist einfach und leichtgängig. Das Bild auf meinem A5(2017) ist sehr gut zu sehen und auch nicht pixelig.
    Ohne Fernbedienung wird per Kopfbewegung gesteuert, was auch tadellos funktioniert.
    Mal sehen wie es mit einer App die sich fernsteuern lässt wird.

    Ich bin mehr als zufrieden mit der Brille, vor allem wenn man das gebotenen zu den aufgerufenen 10 Euro stellt.
    Klare Kaufempfehlung für den VR-Einstieg

    • Wow, vielen Dank für die Einschätzung. Das klingt ja wirklich ordentlich! Mal schauen, ob noch ein paar Erfahrungsberichte eintrudeln.

  2. Habe sie mir auch mal aus Neugier zugelegt.Leider ist kein QR Code dabei um die Brille richtig über Cardboard einzustellen.Per Email eine Nachfrage beim Hersteller(kam sofort eine sehr freundliche Antwort!!) blieb leider erfolglos da es für das Modell keinen Code gibt.
    Vielleicht hat jemand rausgefunden mit welchem anderen Brillen Code man die VR-300 optimal nutzen kann?!.

  3. Hallo, hatten uns die Brille zugelegt. Die Brille an sich finde ich ganz ordentlich.
    Leider funktioniert die Fernbedienung nicht. Habe ein iPhone6S, mein Mann ein iPhone5S und ein Android-Tablet…
    Insgesamt hatten wir 3 Brillen, da wir nach dem testen jedes Mal die Brille aufgrund der defekten Fenbedienung zurück gegeben haben.
    Die Fernbedienung hat sich zwar verbinden lassen, allerdings konnte man das Smartphone dann nicht steuern. Zudem war die Verarbeitung der Fernbedienung nicht gut… die Knöpfe hatten vom Gießen Nasen und ein Gerät (auch Brille) war mit Dreckspritzern übersäht… habe mir jetzt online ein anderes Gerät für 20€ bestellt… hoffentlich geht das zumindest…

  4. Hallo,
    ich wollte das auch mal für kleines Geld privat testen, da wir im Job mit solchen Dingen anfangen und da mit Samsung VR arbeiten (wirklich hervorragend).
    Mit dieser Brille konnte ich trotz maximaler Verstellung der Linsen keine Fokussierung auf den Bildschirm hinbekommen (Iphone 6) zu wenig Verstellmöglichkeit, alles Unscharf.
    Auch die Funktionalität mit Google cardboard apps (mit dem Magnetschalter) und anderen Apps geht nicht einwandfrei. Die Fernbedienung macht irgendwie auch nichts ausser Lautstärke hoch und runter. Programme lassen sich nicht starten, usw.
    Insgesamt unzureichende Einstellmöglichkeiten und unzureichende Funktion und somit nicht wirklich zu gebrauchen.

  5. Mein Eindruck:
    Für Weitsichtige wg. der Brille schwer nutzbar – ohne Brille gar nicht.
    Manche VR-Filme erfordern einen Brillenwechsel – welche Brille kommt dieser am nächsten? Keine Aussage, keine Hilfe.
    Fazit: netter Versuch.

  6. Die Brille habe ich mir zugelegt, bin aber nicht zufrieden damit. Die Verarbeitung ist für den Preis in Ordnung, aber ich kann nicht auf den Bildschirm fokussieren. Es bleibt eine leichte Unschärfe. Ein paar Millimeter mehr an Verstellweg würde das Problem wohl beseitigen. Ich bin zwar etwas kurzsichtig, aber das müsste sich auf jeden Fall mit einer solchen Brille korrigieren lassen. So kann ich sie leider nicht nutzen.

    Die Fernbedienung ließ sich mit dem Smartphone verbinden, aber eine Steuerung funktionierte nicht. Da bin ich mir aber nicht sicher, inwieweit das von der Anwendung unterstützt werden muss.

  7. wow ich finde die Brille echt cool 😊

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Maginon VR-Brille gemacht? Teilt eure Erfahrungen mit uns und anderen!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss