News

mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE für reduzierte 13,98 € = die aktuell günstigste 5 GB LTE-Allnet-Flat?

5GB LTE-Allnet-Flat von mobilcom-debitel für unter 14 € im Monat

mobilcom-debitel Allnet 5 GB LTEMit der mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE geht der Anbieter seit Juli 2016 auf die Bedürfnisse von Viel-Surfern ein. Für eine Grundgebühr von eigentlich 19,99 € im Monat gibt es eine schnelle 5 GB LTE Internet-Flat (bis zu 50 Mbit/s.) ohne Datenautomatik. Außerdem enthalten ist eine Allnet-Flat für unlimitierte Telefonate in alle deutschen Netze. SMS kosten jeweils 9 Cent. Einmalig muss man bei dem SIM-only-Tarif 39,99 € als Anschlusspreis bezahlen.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  14,81 EUR   -28,9%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

Telefónica-Netztest mit Testnote für den Tarif mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE

 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 9 Cent pro SMS
 LTE / 4G Internet-Flat (5000 MB, bis zu 50 Mbit/s., danach max. 64 kBit/s.)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Aktionspreis gilt nur für kurze Zeit


Hinweise zum EU-Roaming im Tarif mobilcom-debitel Allnet 5GB LTEHinweis zum mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE Roaming: In diesem Handyvertrag ist EU-Roaming inklusive, d.h. ihr könnt euer Datenvolumen auch im EU-Ausland hierfür nutzen.
Anzeige

Vorsicht: Es kann sein, dass hier mobilcom-debitel Testoptionen (Kaspersky & Co.) voraktiviert sind. Die müssen dann gekündigt werden, soll es nicht zu Folgekosten kommen.

mobilcom-debitel Allnet-Flat mit 5GB LTE als Wochenend-Deal für 13,98 € – effektiv ca. 15 €

UPDATE VOM 27.10.2017 Letzte Woche gab es das Angebot ja direkt beim Provider, diesmal springt Logitel als Reseller in die Bresche. Am Preis ändert sich nichts. Hier bekommt ihr den Tarif für 13,98 € mit 5 GB LTE ohne Datenautomatik, während der neue sim.de LTE All L ja mit 6 GB LTE für 14,99 €, aber mit Datenautomatik daherkommt. Also wirklich ein klasse Deal.

mobilcom-debitel Allnet-Flat mit 5GB LTE als Wochenend-Deal für 13,98 € – effektiv ca. 15 €

UPDATE VOM 20.10.2017 Wow! Der neue mobilcom-debitel Weekend Deal ist wieder etwas Neues. Zur Erinnerung: Erst letzte Woche heizte man uns ja mit dem Magenta Mobil S Provider-Ableger unter 20 € ein. In dieser Woche führt uns die Reise bis Montagfrüh ins Telefónica-Netz, und somit wird es auch wieder etwas günstiger.

Die 5GB LTE-Allnet-Flat, die es vor ca. einem Jahr bereits einmal für 19,99 € im Monat gab, ist aktuell als Wochenend-Deal für reduzierte 13,98 € im Monat buchbar. Schnellentschlossene sparen hier also einen ganz schönen Batzen.

Der Anschlusspreis liegt bei einmalig 19,99 €, die Versandkosten betragen 4,95 €. Für Kurzmitteilungen werden 9 Cent berechnet. Unterm Strich landet ihr somit bei effektiv 15 € im Monat für diesen 5 GB-Tarif.

mobilcom-debitel Allnet 5 GB LTE als Weekend-Deal für 13,98 € im Monat

mobilcom-debitel Allnet 5 GB LTE als Weekend-Deal für 13,98 € im Monat

Welche Alternativen zum Allnet-5GB-Tarif gibt es?

Im Grunde nimmt es der Provider dann also mit den BASE Allnet-Flats auf, also die BASE Eco Pro mit 4 Gigabyte Datenvolumen für 15,99 € im Monat (mit 3 Freimonaten). Andererseits könnte man eben auch mit der PremiumSIM LTE 3000 mit 4GB LTE für 12,99 € (monatlich kündbar, dafür mit Datenautomatik) glücklich werden. Der winSIM LTE All 5GB ist jedenfalls aktuell ein klein wenig teurer …

mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE (SIM-only) im o2-Netz: monatlich 19,99 € für Allnet-Flat + 5 GB LTE Internet-Flat ohne Datenautomatik – für mtl. 2,99 € extra monatlich kündbar

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 18.7.2016 Wer nach Handytarifen mit viel Datenvolumen sucht, hat ab sofort mehr Auswahl: Den mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE bekommt man für knapp unter 20 € im Monat. Neben der 5 GB LTE Internet-Flat ist auch noch eine Allnet-Flat an Bord. Den Tarif im o2-Netz kann man auch mit flexibler Laufzeit bekommen. Zahlt man 2,99 € extra im Monat (dann 22,98 € statt 19,99 €), kann man monatlich kündigen.

Preislich sieht das gar nicht schlecht aus. Als Konkurrenz kommt zum Beispiel der smartmobil LTE M infrage. Der kostet nur 17,99 € im Monat. Allerdings verzichtet mobilcom-debitel auf die Datenautomatik im Vergleich. Hier wird also nicht kostenpflichtig nachgebucht, wenn man das monatliche LTE-Inklusiv-Datenvolumen sprengt. Und das hat ja auch was für sich.

mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE

Der mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE ist bestens für Vielsurfer geeignet und bietet Zugriff auf das schnelle LTE-Netz von o2.

Tipp: Wer zwar auf LTE im o2-Netz und eine Allnet-Flat setzen will, aber nicht so eine riesen Masse an Datenvolumen braucht, der kann zum Beispiel auch auf den mobilcom-debitel Allnet 1GB LTE Tarif zurückgreifen.

mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE im Kurz-Check

  • Tarifname: mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE
  • Allnet-Flat für Gespräche in alle deutschen Netze
  • SMS: 9 Cent pro Kurznachricht
  • 5 GB LTE Internet-Flat ohne Datenautomatik (bis zu 50Mbit/s.)
  • Anschlusspreis: einmalig 39,99 €
  • Netz: 02
  • Grundgebühr: 19,99 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • ohne Laufzeit: 2,99 € Aufpreis im Monat = 22,98 € monatlich
Über Christian (1647 Artikel)
Christian hat seine Handynummer aus dem letzten Jahrtausend bereits durch alle Netze & Tarife geschleift - per Rufnummernmitnahme. Nur das Telefon hat sich verändert. Kein Wunder bei den vielen Handy-Angeboten & Smartphone-Deals, die er für die Handyraketen findet.
Kontakt: Google+

Welche mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE als Kommentar)


Wie lautet eure Bewertung zum mobilcom-debitel Allnet 5GB LTE Vertrag? Wie würde der Tarif bei euch im Test abschneiden?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss