News

mobilcom-debitel: Außergewöhnlicher „StayHome-Tarif“ für 6,99 € im Monat (mit 6 GB LTE im Telekom-Netz)

BEWERTUNG:   9,7 / 10   🔥 TARIFKNALLER 

md Corona-Maßnahme: Aktionstarif für 6,99 € aufgelegt

mobilcom-debitel Corona Hat mobilcom-debitel in der Corona-Krise irgendwelche Tarifverbesserungen in Aussicht? Nicht ganz, aber so ähnlich: Denn seit dem 25.3.2020 bekommt ihr zum Motto #StayHome den Allnet-Flat-Tarif in bester D1-Netz-Qualität, den Telekom green LTE 6 GB (md), für reduzierte 6,99 € statt 31,99 € monatliche Grundgebühr zzgl. 19,99 € Anschlusspreis. Rechnerisch landet ihr damit bei knapp unter 8 € monatlich. Haken: Eine Rufnummernmitnahme ist hier nicht mehr vorgesehen. Für unseren Geschmack springt der Provider hier unpassend auf den Corona-Zug auf: Den Tarif hätte es vermutlich eh zum Monatsende (das ja zugleich auch das erste Quartalsende ist) gegeben, aber vielleicht nicht mit so starkem Rabatt. Trotzdem ein starker Preis.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  7,82 EUR   -76,2%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Telekom-Netz     Tarif unterstützt LTE
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 19 Cent pro SMS
 LTE / 4G Internet-Flat (6000 MB, bis zu 21,6 Mbit/s., danach max. 64 kBit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif wird ab dem 25. Monat teurer (Kündigungsfrist beachten)
 Angebot kann jederzeit enden!

abgelaufen Das Angebot ist leider vor 60 Tagen abgelaufen und aktuell nicht mehr verfügbar.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3911 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Was meinst du zur mobilcom-debitel-Maßnahme wegen Corona?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 56,00%
(5 Bewertungen, Ø: 2,80)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


21 Kommentare zu mobilcom-debitel: Außergewöhnlicher „StayHome-Tarif“ für 6,99 € im Monat (mit 6 GB LTE im Telekom-Netz)

  1. Hallo Leute,

    das so ein Tarif …nur in einem „DESASTER“ endet war eigentlich schon vorprogrammiert.
    In der Kombi von einem „unbekannten Reseller :
    VITRADO und ausgerechnet mit MOBILCOM DEBITEL,
    …schlimmer geht immer…!
    Alles nur ein schlechter „NIGHTMARE“,
    mit dem Preis von nur 6,99 € und 19,99 € AP für einen:

    MD Telekom green mit 6 GB und Tel. Allnet- Flat (ohne SMS),

    das war ein “ Anlock Vogel Angebot “ der miesen Art…nur heiße Luft..
    ist dieser Reseller „Vitrado“ ingend wie zu erreichen….?
    Wahrscheinlich ist die Seite im Netz, nicht mehr abrufbar…?

    Ja die Vivianne, hat das einzige richtige getan:

    Eine Anzeige wegen Betrug und arglistiger Täuschung und bitte auch an die Bundesnetzagentur, den Fall melden.

    Hoffentlich sind nicht, viele von Euch , auf diese „MASCHE“ hereingefallen…! und hängen..jetzt bei MD in einem „31,99 € normal“ Preis – Tarif fest…ich glaube die Schuld, liegt einzig und allein, nur bei VITRADO und nicht bei Mobilcom Debitel.

    Euer Raketen Fan 🚀güdi🚀

    • Dem muss ich diesmal widersprechen, güdi. Vitrado gehört zu freenet (wie mobilcom-debitel)
      > https://www.freenet-group.de/markenwelt/index.html

      Man hat also praktisch direkt bei mobilcom-debitel bestellt, das ist eins, und einen Kundenservice haben die ja bekanntlich / übrigens laut CONNECT „sehr gut“ mit „Riesensprung nach vorne“ an der Hotline > https://www.connect.de/vergleich/mobilfunk-hotline-test-service-beratung-3200631-8678.html Kein Kommentar meinerseits dazu ;-)

      Dass Vivianne nicht den Tarif bekommen konnte, den sie wollte, ärgert uns natürlich auch, und ich kann ihre Reaktion mit dem Widerruf auch verstehen. Wieso es bei ihr schiefging, lässt sich aus der Ferne zu schwer einschätzen. Fest steht: Der Vertrag sollte für 6,99 € verkauft werden, und da sitzen keine Betrüger am Werk, die einem da was unterschieben wollten – das muss schlichtweg ein Fehler gewesen sein (und häuft sich hoffentlich nicht).

      Was aber definitiv „schief“ gemacht ist von mobilcom-debitel, ist die verwirrende Anzeige (wenn sie denn da ist) mit den Rabatten – das ist mitunter schwer für Kunden nachzuvollziehen, übrigens auch bei Bundles, die über andere Reseller geschlossen werden. Da bekommt man oftmals einen Schrecken.

      Und zu meiner Kündigungsepisode bei md (von der ich zuletzt berichtete): Ich habe immer noch keine schriftliche Bestätigung über mein Vertragsende, außer indirekt darüber, dass es in meinen einzelnen Rechnungen vermerkt ist. Wenn das nicht ebenfalls verwirrend ist, weiß ich’s nicht. Damit hat jetzt aber auch nicht vitrado zu tun.

      • Phu….Daniel,

        gut das Du so, viele Informationen über „VITRADO“ hast, das bringt Licht ins dunkel.
        Dann bin ich schon beruhigt, ich habe fast schon geglaubt,
        es war ein „FAKE-Anbieter“, der in den Zeiten von „Covid-19“,die Leute…abziehen will….!!
        aber immer das selbe…warum kann MD so ein gutes Angebot, nicht einfach „selber vermarkten“, immer diese Spielchen über „diverse Hintertürchen“ b.z.w. andere Plattformen, das Kunden komplett verunsichert…!!
        Wer von uns (außer Dir, als Fachmann) kennt : V I T R A D O..??
        Niemand…!
        Ich persönlich finde, bei Mobilfunk-Anbieter, egal ob Netzbetreiber, Händler oder Reseller, das schlimmste ist die:
        …Intransparenz…ja nicht die Karten, auf den Tisch…!

        und MOBILCOM DEBITEL ist da ganz “ On the Top „.;

        wie Du ja selber, mit deiner schriftlichen Kündigungsbestätigung, die Du immer noch nicht hast, selber bemängelst.

        Es sieht wirklich, nur so aus, wer bei MD, anruft und sich da noch mal belabern lässt und hartnäckig bleibt, bekommt dann erst die schriftliche Kündigungsbestätigung.
        Das ist ja allerhand…!!! ja fast schon „Nötigung“..!

        So wie bei mir, ich habe „Sie“ ja, die schriftliche Kündigungsbestätigung ( aber erst nach diesem Anruf..!)

        Kennst Du einen „Fairen Anbieter“, der solchen Blödsinn,
        nicht macht …? Die Telekom…?

        🚀güdi 🚀

        • Mit o2 habe ich eine gute Erfahrung gemacht: Die haben zwar auch ihre Spielchen mit „Kündigung vormerken“ und dann anrufen müssen – der Mitarbeiter im Callcenter war aber sehr nett, und einen Tag später kam die Kündigungsbestätigung per E-Mail.

  2. Weil Fragen aufkamen, haben wir uns noch einmal bei md rückversichert. Also: Ihr bekommt ein Datenblatt mit 31,99 € Grundgebühr (das ist der Preis, der normalerweise anfällt). Ihr müsstet aber auch noch ein Datenblatt erhalten haben, auf dem die Rabatte aufgeführt sind (der Block, in dem das steht, beginnt mit EVN gekürzt …). Wenn euch das nicht vorliegt: 1.) Online anmelden im Kundenkonto, dort müssten die Rabatte gelistet sein, 2.) Und wenn alle Stricke reißen: Kunden-Hotline anrufen und nachfragen

  3. Achtung Abzocke. Man bekommt einen Green LTE Vertrag über 31,99 Eur mtl. Statt 6,99 Eur.Abgeschlossen via Vitrado Stadt Home Aktion bis 28.03. 2020 bis 18Uhr.
    Nach Sim Karten Eingang sofort den Kaufvertrag wiederrufen.

    Betrug und arglistige Täuschung liegen vor Im Straftatbestand. Eine Anzeige wurde erstattet.

    • Die Aktion lief bis Samstag, 28.3.2020, 13 (!) Uhr (wurde ja leider vorzeitig verkürzt, wie beschrieben). Hast du etwa nach 13 Uhr bestellt?

      Und: Sicher, dass die Rabatte nicht online bzw. in der App vermerkt sind? Oftmals ist es so, dass die Vertragsunterlagen mit regulärer Grundgebühr (31,99 €) offiziell zugeschickt werden, während die Rabatte online eingebucht werden und dann nur dort ersichtlich sind. Lad dir mal die mobilcom-debitel-App und logge dich ein, da müssten dann die 25 € Rabatt auftauchen. Schon mal nachgesehen? Oder mit dem Kundenservice telefoniert, ob die Rabatte nicht doch drin sind?

      • Schönen guten Tag, Ich habe den Vertrag am 28.3.2020 um 11:17 Uhr abgeschlossen. Natürlich hab Ich mir nach Eingang meiner SiM Karte die Mobilcom Debitel App heruntergeladen und mich dort registriert. In der App sind keinerlei ersichtlichen Hinweise auf Rabatte , noch das Wort Rabatte gar dort zu finden. Ledeglich ein Vertrag der Telekom über 31,99 Eur mtl. Und PDF Anhänge,die Ich öffnete mit demselben Angebot.

        Nichtsdestotrotz der Vertrag wurde ja schon wiederrufen fristgerecht und Ich kaufe nur was Ich auch bestellt habe.

        • Dann hast du eigentlich alles richtig gemacht. Auf dem Daten-Beiblatt (postalisch) hätte 24x 25 € Rabatt aufgeführt sein sollen (unter „EVN, Datenspeicherung und Zusatzdienste“), online oder in der App hätte das ebenfalls vermerkt sein müssen. Wirkt auf mich dann tatsächlich so, dass es bei dir einen Fehler gegeben haben muss. In dem Fall hast du mit einem Widerruf ja absolut richtig gehandelt, denn 31,99 € mtl. ist der Tarif SIM-only nicht wert.

          Glücklicherweise gibt es im D-Netz (wenn auch nicht D1) ja immer noch Alternativen, falls es bei diesem Vertrag (aus welchen Gründen auch immer) nicht hat sein sollen.

        • Schönen guten Abend. Das Problem hat sich aufgeklärt mit dem Vertrag. Meinen Widerruf des Vertrages konnte der Mann bei der Mobilcom Debitel Hotline auflösen, so wurde mir ledeglich eine Kündigung schriftlich ausgehändigt zu im Jahr 2022, also nach 24 Monaten regulär. Er hat mich aufgeklärt was auch schon hier geschrieben wurde,und habe auf der MD App auch nun die Daten einsehen können mit all den Rabatten (24* 24.99 Eur) zb.In meinen schriftlichen Vertrag ist der ENV Eintrag mit all den Rabbatierungen zum LTE Green 6 GB zu finden, was für mich schwer zu finden war,aber es wurde es. Es sind definitiv nun 6,99 Eur/mtl.im D1 Netz. Es ist also vom Anbieter Vitrado kein Fake oder Lock Angebot unterbreitet worden. Danke euch für die rege Teilnahme,und das alles gut nun gelaufen wie aufgeklärt wurde.

          PS natürlich steht da erst 31,99 eur.mtl.da es ja der reguläre Preis eben auch ist,und via Vitrado dann dazu die Rabbatierungen erfolgen,auf dessen Grundlage.

  4. Marc Eickelmann // 2. April 2020 um 20:03 // Antworten

    Ich habe dieses Angebot angenommen, aber einen Vertrag für 31,99 zugeschickt bekommen

  5. Wieso bekommen debitel Kunden kein kostenloses Datenvolumen wie alle anderen Anbieter das auch machen?ich muss teuer Datenvolumen dazu buchen….wieso versucht ihr mit dem Elend anderer Geld zu verdienen?einfach nur schäbig

  6. Hans-Peter Buck // 1. April 2020 um 12:20 // Antworten

    Ich habe in guter Absicht über Vitrado den StayHome Tarif abgeschloßen,aber dann doch rechtzeitig den Vertrag widerufen ,nicht gekündigt,gibt nur Probleme
    ist schon am Rande von Betrug zu bezeichnen,denn jetzt haben wir angeblich einen Vetrag über € 22,90 abgeschlossen ,dennoch kann man ,und das haben wir den Vertrag wiederufen.Nur Probleme ,die müssen das ja nötig haben

  7. Herr Ralf Teuchert // 30. März 2020 um 22:11 // Antworten

    Nicht wirklich hilfreich wenn man Rentner ist und im Moment der eigene Tarif nicht ausreicht wenn man mit anderen über Skype oder Ähnliches benutzen möchte.

  8. Werner Mahnke // 28. März 2020 um 10:49 // Antworten

    Das hat nicht geklappt, vielleicht eine Überlastung


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss