News

netzclub Hero: Neuer Prepaid-Tarif mit 300 Frei-Einheiten + 2,5 GB LTE Internet-Flat ohne Tarifbindung für 9,99 € (28 Tage)

BEWERTUNG:   8,1 / 10 

netzclub Hero Der Tarif netzclub Hero gehört seit dem 16.4.2019 zu den neuen netzclub-Tarifen, ergänzt den rein werbefinanzierten Gratis-Tarif Sponsored Surf. Der Prepaid-Handytarif bietet 300 Frei-Einheiten, die ihr flexibel als Minuten oder SMS nutzen könnt. Hinzu kommen 2,5 GB LTE-Datenvolumen, das durch optional hinzubuchbare Pakete ergänzt werden kann. Abgerechnet wird wie bei den meisten Prepaid-Tarifen mittlerweile üblich alle 4 Wochen (= 28 Tage). Die Kosten belaufen sich auf 9,99 € mit Verlängerung, sofern ausreichend Guthaben auf eurer netzclub SIM-Karte vorhanden ist. Wir beleuchten den neuen Tarif!

Aufgepasst: Im netzclub Hero Prepaid-Tarif wird alle 28 Tage abgerechnet. Wir haben alle Leistungen und Kosten nochmal auf 30 Tage umgerechnet, so ist der Tarif besser vergleichbar.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  10,70 EUR   0%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Telefónica-Netz     Tarif unterstützt LTE
 300 Einheiten inklusive (frei für Minuten oder SMS einsetzbar)
 9 Cent pro Gesprächsminute
 9 Cent pro SMS
 LTE / 4G Internet-Flat (2678 MB, bis zu 21,6 Mbit/s., danach max. 64 Kbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif ohne Laufzeit (monatlich kündbar)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 25,00 EUR

netzclub Hero: Prepaid-Tarif mit 2,5 GB Daten und 300 Frei-Einheiten kostet 9,99 € je 4 Wochen

Der netzclub hat sein Tarif-Angebot umgestellt und bietet seit dem 16. April 2019 nun den netzclub Hero für knapp 10 € je Abrechnungszeitraum von vier Wochen an. Wie gewohnt kommt es zum sogenannten Prepaid-Trick, bei dem alle 28 Tage statt monatlich abgerechnet wird − ein Nachteil gegenüber den monatlich abgerechneten Postpaid-Tarifen.

Einen Anschlusspreis gibt es nicht, die SIM-Karte erhaltet ihr ja schließlich komplett kostenlos. Das Datenvolumen gilt EU-weit. Ihr surft mit maximal 21,6 MBit/s. im LTE-Netzverbund der Telefónica.

  • netzclub Hero Prepaid Tarif für 9,99 € (28 Tage)
    › 300 Frei-Einheiten | Community-Flat | 2,5 GB Internet-Flat
    → umgerechnet auf 30 Tage: 321 Frei-Einheiten | 2,67 GB Daten | 10,70 €
netzclub Hero-Tarif

Der neue netzclub Hero-Tarif bietet 300 Frei-Einheiten sowie eine 2,5 GB LTE Internet-Flat

netzclub Hero: Datenvolumen nachbuchen möglich!

Auf Wunsch könnt ihr nicht nur im Basistarif, sondern auch für den netzclub Hero Datenvolumen nachbuchen. Etwas verwirrend: Gemäß Preisliste gilt das zusätzlich buchbare Volumen dann für jeweils einen Monat, nicht für 28 Tage (vermutlich ein Schreibfehler?).

Kurios: Die 2- und 3-GB-Pakete werden beide mit rund 15 € berechnet. Klar, zu welchem ihr dann eher greifen solltet … (bzw. wohl auch noch ein Launch-Fehler).

  • Surf Pack mit 500 MB für 6,95 € / Monat
  • Surf Pack 1000 mit 1 GB für 9,95 € / Monat
  • Surf Pack 2000 mit 2 GB für 14,95 € / Monat
  • Surf Pack 3000 mit 3 GB für 14,95 € / Monat

netzclub Hero Alternativen: Lohnt sich der Tarif?

Und, lohnt sich der netzclub Hero Tarif? Oder gibt es gute Alternativen? Wenn es um Prepaid-Angebote im Telefónica-Netzverbund geht, ist ja oft ALDI TALK das Maß der Dinge. Dort zahlt ihr für Allnet-Flat und 1,5 GB 7,99 €, für 3 GB dagegen 12,99 € je vier Wochen, was etwas teurer ist.

Wenn es nicht unbedingt Prepaid sein muss, können wir euch die Tarife von Drillisch ans Herz legen. Auch dort ist eine Allnet-Flat dabei, zudem sind viele Tarife monatlich kündbar. Für 3 GB zahlt ihr zum Beispiel bei winSIM monatlich nur 7,99 €.

netzclub Hero: Heldenhaft günstig?
  • Netzqualität (Telefónica, LTE)
  • Tarifleistungen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
3,5

netzclub Hero Prepaid-Tarif im Check

Das eigentliche Wesen des netzclub Sponsored Surf ist ja, dass er werbefinanziert und dadurch gratis ist. Beim netzclub Hero ist es anders: Mit knapp 10 € alle 4 Wochen löst er die netzclub Allnet-Flat sowie die netzclub Allnet Clever als Tarifoptionen ab, mogelt sich mit Frei-Einheiten und dafür mehr Datenvolumen zwischen die bekannten Prepaid-Discounter-Flats von bspw. ALDI TALK & Co., verlangt aber eben Kohle. Natürlich kann der netzclub allein nicht von den Gratis-Surfern leben. Ob der Hero zum Tarifhelden wird, ist fraglich angesichts der Vielzahl monatlich kündbarer Handytarife, teilweise sogar deutlich unter 10 Euro.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3521 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Wie gefällt euch der neue netzclub Hero Tarif?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss