News

Neue CallYa Tarife (2020) ab 15.9.2020: So sehen die frischen Prepaid-Tarife von Vodafone aus!

Neues Prepaid-Angebot für Vodafone CallYa ab 15. September 2020

Neue CallYa Tarife Darüber wurde schon länger spekuliert: Neue CallYa Tarife stehen jetzt laut Informationen am 15.9.2020 auf dem Merkzettel − für Neu- als auch Bestandskunden. Die Prepaid-Sparte von Vodafone beginnt dann mit dem CallYa Classic − der den bisherigen CallYa Talk&SMS (Freikarte) ersetzt (Tarif ohne monatlichen Basispreis, 0 €). Danach folgen CallYa Start (4,99 €, Freieinheiten, 1 GB LTE), CallYa Allnet Flat S (9,99 €, Allnet-Flat, 3 GB LTE), CallYa Allnet Flat M (14,99 €, Allnet-Flat, 5 GB LTE), CallYa Allnet Flat L (19,99 €, Allnet-Flat, 7 GB LTE) sowie der CallYa Black (79,99 €, Allnet-Flat, 50 GB LTE Max + 5G). Der CallYa Flex wird eingestellt, der Smartphone Special & Co. werden überflüssig. Wie gehabt: Die Preise beziehen sich auf einen Leistungszeitraum von 4 Wochen (=28 Tage), es wird nicht monatlich abgerechnet. Die neue CallYa 5G-Option wird ebenfalls für 2,99 € pro 28 Tage zubuchbar sein.

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Neue Vodafone CallYa Prepaid-Tarife

6 neue Vodafone CallYa Prepaid-Tarife bringt der Netzbetreiber zum 15.9.2020 an den Start, daneben feste Zubuchoptionen à la Flex-Tarif sowie eine (neue) 5G-Option (Bildquelle: Vodafone Blog)

Neue CallYa Prepaid-Tarife ab 15.9.2020

Auf diese 6 neuen CallYa Prepaid-Tarife ab dem 15.9.2020 können wir uns bei Vodafone freuen − während der CallYa Flex mit Schieberegler eingestellt wird. Das Ende für den Baukasten-Tarif bei Vodafone also, irgendwie schade. War der zu kompliziert?

Neue CallYa Tarife im Check

Tarif Allnet-Flat Daten Preis (4 Wochen)
CallYa Classic - - 0 €
CallYa Start - 1 GB 4,99 €
CallYa Allnet-Flat S ja 3GB 9,99 €
CallYa Allnet-Flat M ja 5GB 14,99 €
CallYa Allnet-Flat L ja 7GB 19,99 €
CallYa Black ja 50GB 79,99 €

Nicht zu vergessen ist übrigens die Sonderform CallYa Digital (startet ja nicht als reines Prepaid) − auch dieser CallYa-Tarif wird künftig 5G-fähig und gehört irgendwie zum Portfolio dazu.

Neue CallYa-Tarife mit Frei-Einheiten ins EU-Ausland

Außerdem enthalten die Tarif Inklusiv-Einheiten für Telefonate / SMS von Deutschland in das EU-Ausland (nicht zu verwechseln mit EU-Roaming). Bei der Allnet Flat S gibt es 200 Einheiten, bei der Allnet Flat M und L sind es sogar 500 Einheiten pro 28 Tage.

Christian
Über Christian (Redaktion) (4037 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Wie ist eure Meinung zu den neuen CallYa Tarifen?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 76,00%
(5 Bewertungen, Ø: 3,80)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss