News

Neue congstar Tarife (2020) vorgestellt: 3 Allnet-Flats ab 12 € im Monat und bis zu 20 GB LTE – jetzt wird’s unübersichtlich!

Neue congstar-Flats (2020) vorgestellt - ab 12 € im Monat geht's los

Neue congstar Tarife Der Telekom-Discounter verändert seine congstar Handytarife zum 27.5.2020 und bricht mit den hohen Einstiegspreisen im Postpaid-Sektor: Ihr erhaltet künftig neue congstar Tarife! Es handelt sich dabei um die 3 (statt bislang 2) Allnet-Flats congstar Allnet-Flat S, congstar Allnet-Flat M sowie die congstar Allnet-Flat L, die sich in der Höhe des Datenvolumens unterscheiden, denn eine Allnet- und SMS-Flat sowie LTE25 sind immer inklusive. Normalerweise beträgt die Staffelung 2 GB (S), 5 GB (M) bzw. 10 GB (L), aktionsweise werden daraus aber zum Start (bis zum 15.9.2020) für Neukunden 3 GB (S), 8 GB (M) sowie 15 GB (L). Der Anschlusspreis steigt auf 15 € für Laufzeit- und 35 € für Flex-Tarife (die sind monatlich kündbar) − eine einmalige Preissteigerung um 5 € also. Per Extra-Daten-Option (3 bis 5 €, je nach Tarif) könnt ihr die Flats zudem noch mit mehr Datenvolumen versorgen.

Das sind die neuen congstar Allnet-Flat-Tarife 2020

Das sind die neuen congstar Allnet-Flat-Tarife 2020 - ab 12 € im Monat geht's los

Tarif Daten (Aktion) mtl. Extra-Daten
congstar Allnet Flat S 2 GB ( 3 GB ) 12 € 2 GB für 3 €
congstar Allnet-Flat M 5 GB ( 8 GB ) 20 € 5 GB für 5 €
congstar Allnet-Flat L 10 GB ( 15 GB ) 30 € 5 GB für 5 €
Bei genauerer Betrachtung der congstar Allnet-Flats zeigt sich also: Es wird eine kleine Allnet-Flat eingeführt, die Preise der bisherigen gehen in M und L auf − wobei die größte Allnet-Flat erwartungsgemäß auf (aktionsweise) 15 GB aufgestockt wird. Die Nomenklatur ist dabei alt: Schon früher hießen die Flats so (vor September 2015).
Unser erster Eindruck ist: congstar macht es ganz schön kompliziert mit den vielen Überlagerungen von Aktionen, Zubuchoptionen und Erhöhung der Anschlussgebühr. Im Grunde gibt es durch die vielen Möglichkeiten künftig 3x 2x 2 neue Tarife! Das muss man erst mal in Ruhe durchrechnen, um zu überblicken, ob congstar damit konkurrenzfähige D1-Tarife ins Rennen schickt. Die Extra-Daten-Option wirkt jedenfalls ganz attraktiv, da so bis zu 20 GB Daten möglich werden (die kosten dann natürlich auch 35 € monatlich). Und was wird jetzt eigentlich aus der congstar Fair Flat? In eigener Sache: Seht uns bitte nach, wenn ihr bei uns noch (alte) congstar-Tarife (vor dem 27.5.2020) findet. Diese dürften nach und nach aktualisiert werden, auch bei den Resellern.

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4070 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie findet ihr die neuen congstar-Allnet-Flats 2020?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 93,33%
(3 Bewertungen, Ø: 4,67)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss