News

Night Shift aktivieren: iPhone-Blaulichtfilter einstellen mit Zeitplan oder »von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang«

Blaulichtfilter für iPhone und iPad richtig einstellen - Zeitplan über Nacht aktivieren

Night Shift Im Update auf das neue iPhone-Betriebssytem iOS 9.3 enthalten ist das Feature Night Shift. Dabei handelt es sich um eine Funktion, die langfristig zu einem besseren Schlaf verhelfen soll, indem sie ein Dämmerlicht simuliert. Vor allem abends (nach Sonnenuntergang) soll die Regelung der Farbtemperatur (natürliches Sonnenlicht verliert im Laufe des Tages an Blautönen, geht ins Rötlich über) mit dem Herausfiltern von blauem LCD-Licht augenschonender sein. Und letztlich für einen erholsameren Schlaf sorgen (Schlafmangel ist vor allem bei Jugendlichen ein Dauerthema beim Thema Handynutzung). Night Shift muss manuell aktiviert werden oder kann nach einem Zeitplan eingestellt werden. Wie es geht, verraten wir euch in diesem Beitrag.

Night Shift aktivieren: So bekommt ihr den iPhone-Blaulichtfilter angeschaltet!

Hardware-seitig wird Night Shift nur von iPhone-Modellen ab iPhone 5S unterstützt. Also nicht wundern, wenn euer iPhone 4/4S/5 hier nicht mitspielt, obwohl ihr das Upgrade auf iOS 9.3, die zweite Bedingung zur Nutzung des Features, vorgenommen habt. Anderes herum gesprochen: Folgende Geräte sind kompatibel. iPhone 5s oder neuer, iPad Pro, iPad Air oder neuer, iPad mini 2 oder neuer und iPod touch (6. Generation).

Night Shift auf iPhone und iPad aktivieren

Night Shift lässt sich wie folgt konfigurieren:

  • Einstellungen aufrufen » Anzeige & Helligkeit » Nightshift

Dort lässt sich dann auswählen, ob ihr Night Shift nach einem Zeitplan oder (standortbezogen) mit Von Sonnenuntergang Bis Sonnenaufgang einstellen wollt.

iPhone Night Shift aktivieren

Über die Einstellungen eures iPhones oder iPads lässt sich iPhone Night Shift aktivieren

»Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang« fehlt? Wie kann ich den Blaulichtfilter einstellen?

Wenn die Anzeige »Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang« fehlt, müsst ihr ein wenig tiefer in den Einstellungen wühlen. Deshalb zeigen wir euch in dieser kurzen Anleitung, wie ihr Night Shift anschalten könnt. Falls ihr die Einstellung Von Sonnenaufgang Bis Sonnenuntergang nicht finden und nur manuelle Zeitpläne erstellen könnt, geht wie folgt vor:

  • Einstellungen aufrufen » Datenschutz » Ortungsdienste (ganz oben) » Systemdienste (ganz unten) » Zeitzone einstellen (Aktivieren)

Dann wiederholt den obigen Schritt (»Night Shift auf iPhone und iPad aktivieren«).

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3518 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Wie sind eure Erfahrungen mit Apples Night Shift Funktion?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss