News

Tarif-Hammer! o2 schafft „endloses Weitersurfen“ (die „milde Drosselung“) zum 4.2.2020 ab – Wo ihr jetzt doch noch für kurze Zeit die „Weitersurf-Garantie“ bekommt!

o2 Free Tarife (2020) ohne Weitersurf-Garantie / "milde Drosselung" mehr!

o2 schafft endloses Weitersurfen ab Zeitgleich zur Einführung der neuen o2 Free Unlimited Tarife hat der Netzbetreiber Telefónica-Deutschland auch Neuerungen bei seinen o2 Free GB-Tarifen angekündigt − doch den (negativen) Hammer bezüglich dem "endlosen Weitersurfen bei o2" erfahren wir hier nur heimlich, still und leise aus den Fußnoten. Denn die o2 Free Tarife werden künftig ohne "Weitersurf-Garantie", also ohne "milde Drosselung" auf 1 Mbit/s. nach Verbrauch des Datenvolumens angeboten, dafür aber mit mehr Daten (3 bis 120 GB). Der Netzbetreiber selbst euphemisiert hier mit "mehr fürs gleiche Geld", ohne in der Pressemitteilung auf den doch sehr krassen Nachteil einzugehen, der sich in Fußnote 2 versteckt:

»Nach Verbrauch des enthaltenen Datenvolumens für den Rest des Abrechnungsmonats bis zu 32 KBit/s«
Sollte es sich hierbei nicht um ein Versehen handeln, führt o2 seine mit diesem Alleinstellungsmerkmal o2 Free (!) genannten Tarife ad absurdum. Darüber täuscht dann auch nicht die Einführung eines Unlimited-Tarif-Trios hinweg.
Insider-Tipp I Bestandskunden der o2-Free-Tarife (die nicht wechseln) behalten die alte o2-Free-Mechanik laut o2-Pressestelle. Könnte jetzt noch einen Run auf die alten Free-Tarife, die ja angesichts der „Verbesserungen“ schlechter erscheinen, geben. ;-)
Insider-Tipp II: Die „alten“ o2 Free S (md) Tarife von Provider mobilcom-debitel bekommt ihr noch bis maximal Ende Februar 2020 mit der „endlosen Weitersurf-Garantie“. Also: Nicht verpassen, die Tarife werden dann eingestellt:
o2 schafft Weitersurf-Garantie ("milde Drosselung") ab

o2 schafft die Weitersurf-Garantie ("milde Drosselung") ab - doch das erfahren wir nur aus den Fußnoten

An dieser Stelle wird normalerweise ein individuell auf den Beitrag abgestimmter, externer Vergleichsrechner eingeblendet. Du siehst ihn nicht? Dann liegt das vielleicht an deinen Cookie-Einstellungen. Wenn du den Tarifvergleich sehen möchtest, klick auf den Button:

Vergleichsrechner laden

o2 Free Tarife (2020) ohne "milde Drosselung" im Check
  • o2 Netzqualität (LTE)
  • Tarifleistungen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
3,3

o2 Free ohne "Weitersurf-Garantie": Was soll das denn?

Das Wesensmerkmal der o2 Free Tarife war stets eine „milde Drosselung“ auf 1 Mbit/s. LTE nach Verbrauch des Datenvolumens, also die sogenannte „Weitersurf-Garantie“, die auch offensiv in TV-Spots präsentiert wurde und so zum Marken-Kernleitbild avancierte. Soll dieses endlose Weitersurfen bei o2 wirklich abgeschafft werden? Handelt es sich nicht um einen lapidaren Schreibfehler in den Fußnoten, ist das schon (in negativer Hinsicht) ein Hammer, zumal dieser alleinstellungsmerkmalige Nachteil nicht einmal offen kommuniziert, sondern praktisch nur durch die Fußnoten hineingeschmuggelt wird. Starkes Stück, dazu auch noch ohne den direkten Hinweis an die Pressevertreter, sondern mit der Fettschrift „mehr fürs gleiche Geld“ erst einmal irreführend. Sorry, o2, das ist stillos. Im Grunde wird fürs „endlose Weitersurfen“ ab 4.2.2020 dann der o2 Free Unlimited Basic für 29,99 € (also 10 € teurer für Einsteiger) eingeführt, also doch nicht nur „mehr fürs gleiche Geld“, sondern ein neues Produkt in Stellung gebracht (für das das bisherige o2-Free-Modell geopfert werden muss). Schade, schade!

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4063 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Was sagt ihr zur Abschaffung der "Weitersurf-Garantie", wie wir sie kennen?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 65,00%
(4 Bewertungen, Ø: 3,25)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


4 Kommentare zu Tarif-Hammer! o2 schafft „endloses Weitersurfen“ (die „milde Drosselung“) zum 4.2.2020 ab – Wo ihr jetzt doch noch für kurze Zeit die „Weitersurf-Garantie“ bekommt!

  1. Thomas Röver // 23. Januar 2020 um 8:56 // Antworten

    O2 will leider nur absahnen..
    Mehr ist das nicht..o2 free S ohne free?das ist der witz

  2. Was für ein Jammer. Danke für den Hinweis.
    Es ist echt traurig.

  3. Hallo Daniel und Christian,

    was haben „die“ bei O 2 (Management)….
    in Ihrem Tee getrunken oder geraucht ( Das Zeug, muss der Hammer sein)

    beim Weitersurfen ( nach Highspeed Verbrauch ) auf mickrige: 32 KBit/s zu Drosseln….! Zurück in die prähistorische STEINZEIT…?

    Aber es geht ja noch besser, bei den O 2 FREE Unlimited Tarifen:

    BASIC mit der atemberaubenden Surf-Geschwindigkeit von 2 MBit/s OHNE
    5 G Ready das für geschmeidige 29,99 €.
    SMART mit der fantastischen Surf-Geschwindigkeit von 10 MBit/s MIT
    5 G Ready und das für “ NUR “ 39,99 €.

    Bei diesen Surf-Geschwindigkeiten, würde sich empfehlen, wieder das alte „Morse – Alphabet“ zu Lernen oder die alte klassische afrikanische Buschtrommel zu verwenden…!! Sag mal “ Geht’s noch O 2…! „….😲

    BA….HHHH, Hilfe , da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt…!

    Der genervte Raketen Fan
    🚀güdi 🚀

  4. Der neue O2 Free S-Tarif ist der Witz des Jahrhunderts. Die anderen Modelle sind akzeptabel, machen aber den Kern der Marke kaputt. Ebenso wird der Ultimate S niemanden hinter dem Ofen hervorlocken.


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss