News

o2 Free Unlimited Smart (SIM only) für 39,99 € / Monat – endlos surfen mit bis zu 10 Mbit/s. / neu ab 4.2.2020

BEWERTUNG:   9,5 / 10 

Endlos Surfen für unter 40 €: o2 Free Unlimited Smart wird Anfang Februar eingeführt

 Bis 31.12.2020 können eure tatsächlichen Rechnungsbeträge im Rahmen der Mehrwertsteuer-Reduzierung niedriger ausfallen als die hier dargestellten Preise.

o2 Free Unlimited Smart o2 dröselt das Unlimited-Portfolio weiter auf. Ab dem 4.2.2020 wird es den o2 Free Unlimited Smart geben - wie durch eine Pressemitteilung bekannt wurde. Dabei handelt es um einen Tarif mit Allnet Flat und SMS-Flat - der zum Endlos-Surfen taugt. Im Gegensatz zum bisherigen o2 Free Unlimited ist hier aber kein LTE Max (bis zu 225 Mbit/s.) inkludiert. Sondern ihr surft dauerhaft (ohne weitere Drosselung) mit bis zu 10 Mbit/s. Die Grundgebühr liegt bei 39,99 € / Monat. Zusätzlich fällt wie gehabt der Anschlusspreis von 39,99 € einmalig an. Der Tarif wird als "5G ready" ausgewiesen. Was bisher im o2-Netz noch keine Rolle spielt. Vielmehr will man in Zukunft die Nutzung des 5G Netzes ohne Aufpreis ermöglichen ("sobald für den Tarif verfügbar"). Außerdem soll es eine Flex-Variante (monatlich kündbar, +5 €) für 44,99 € / Monat geben.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  41,66 EUR   0%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im o2-Netz     Tarif unterstützt LTE
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G (∞ Unlimitierte Flat ohne Drosselung  , bis zu 10 Mbit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)

o2 Free Unlimited Smart Tarif

Der o2 Free Unlimited Smart Tarif wird mit bis zu 10 Mbit/s. umgesetzt

o2 Free Unlimited Smart Tarif: Reicht das aus?

Viel werden sich fragen: Reicht der o2 Free Unlimited Smart Tarif mit bis zu 10 Mbit/s. eigentlich zum Dauersurfen aus? Dasselbe Thema kam ja auch immer wieder bei der o2 Weitersurf-Garantie auf – die ja „nur“ bis zu 1 Mbit/s. im LTE-Netz verspricht. Schaut doch mal in die entsprechenden Artikel zum Thema – für einen Überblick.

o2 Free Unlimited Smart: Was heißt 5G-ready?

Wer beim o2 Free Unlimited Smart einen 5G Tarif erwartet und sich von „5G ready“ beeindrucken lässt, der sollte erst einmal kurz die Luft anhalten – und sich klar machen, dass o2 in 2020 erst ganz am Anfang steht. Werft einen Blick auf die → Telefónica 5G Ausbaupläne.

Immerhin: Wenn es dann mal in Zukunft eine 5G Option für o2 Tarife gibt, dann müsst ihr mit dem Free Unlimited Smart nicht extra zahlen. Denn 5G ist dann laut Pressemitteilung ohne Zusatzkosten inkludiert.

o2 Free Unlimited Smart im Check

Der o2 Free Unlimited Smart Tarif macht auf uns beim ersten Draufgucken einen starken Eindruck im neuen o2 Free Unlimited Portfolio mit „echter Internet-Flat“. Mit 10 Mbit/s. könnte man die allermeisten Anwendungen – bis hin zum Video-Streaming – gut bewerkstelligen.

Alles steht und fällt aber wie immer mit der Stärke des o2 Netzes – und welche Bandbreite real bei euch im Wirkungskreis ankommt. Auch die 10 Mbit/s. sind natürlich ein „bis zu“ Wert. Daher informiert euch im Vorfeld über die o2 Netzabdeckung in eurer Gegend und sprecht mit Bekannten aus eurer Nähe, die ebenfalls das o2-Netz nutzen. Damit ihr dort auf der sicheren Seite seid.

Christian
Über Christian (Redaktion) (3895 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Was haltet ihr vom o2 Free Unlimited Smart Tarif?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


4 Kommentare zu o2 Free Unlimited Smart (SIM only) für 39,99 € / Monat – endlos surfen mit bis zu 10 Mbit/s. / neu ab 4.2.2020

  1. Thomas roever // 25. Januar 2020 um 10:13 // Antworten

    Hallo Daniel,
    Ich Stimme Ihnen im Prinzip zu.funk
    Muss natürlich die Bezahlung öffnen
    Und klarer definieren,was sie eigentlich wollen.ich nutze aber funk ca. 10 Tage unlimited(10 euro)und 20 Tage Pause plus ca. 6 Euro.das ist ok.ich glaube dass das moderne Konzept o2 Beine gemacht hat.
    Meinen o2 free werde ich nicht verlängern.

    • Das denke ich auch, dass das o2 Beine macht (was man ja auch gerade an den neuen Preispunkten für unlimited sieht) … und wenn erst mal Drillisch ist Erlaubnis bekommt, unlimited anzubieten, dann wird das vielleicht auch noch richtig spannend. ;-)

  2. Thomas roever // 24. Januar 2020 um 23:15 // Antworten

    Soweit ok.. Aber freenet Funk bietet 30 Tage unlimited Datenvolumen fuer 30 euro(fair use). Pausen kosten pro Tag 29 Cent. D. H. Bei nur Pause 9euro
    M.e. Mit allnet Flat und 64 Kb. Cave:nur pay pal..

    • Also aus meiner ganz persönlichen Sicht hat freenet FUNK hier Vertrauen verspielt. Vollmundig begonnen (auch D-Netz und EU-Roaming in Aussicht gestellt, dabei wohl einfach nur auf Zeit gespielt), davon bis heute nichts eingelöst, nein, sogar die Tarife jetzt im Januar „verschlimmbessert“. Ich habe meinen freenet FUNK sogar wieder gekündigt. Das freenet-Produkt war einfach zu billig kalkuliert (was sich jetzt ja herausstellt), wer weiß, was da alles noch nachjustiert wird, und schon deshalb muss man die o2-Preise für die Unlimited-Flats nicht in Gänze kaputtreden, aber durchaus kritisch betrachten, ja. Für den Fall o2 Free S stimme ich zu: Ist einfach 10 € teurer geworden (nur anders verklausuliert), die 2 weiteren Unlimited-Flats haben für uns aber durchaus Potenzial zu diesen Preispunkten.


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss