News

o2 HomeSpot: WLAN-aus-der-Steckdose-Datentarif ohne DSL-Vertrag mit 50 GB LTE pro Monat ab 29,99 € Grundgebühr

o2: WLAN aus der Steckdose mit o2 Homespot und 50 GB

o2 HomespotMit dem o2 HomeSpot steigt nun auch Telefónica in den Daten-Markt für (unkompliziertes) Zuhause-Internet unter dem Motto »WLAN aus der Steckdose« ein. Das Pendant zum klassischen DSL-Festnetz-Vertrag steht damit in einer Reihe mit dem congstar Homespot und dem Vodafone GigaCube − wobei ihr euch hier allerdings nicht auf eine feste Homezone festlegen müsst, sondern den Vertrag wie mit einem MiFi-Router einfach mitnehmen könnt, wohin ihr wollt. Ist der HomeSpot ein günstiger Datentarif von o2?

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  26,07 EUR   -16,5%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

o2-Netztest mit Testnote für den Tarif o2 HomeSpot

 LTE / 4G Internet-Flat (50000 MB, bis zu 150 Mbit/s., danach max. 32 Kbit/s.)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)


o2 HomeSpot-Tarif mit »WLAN wo du möchtest«

»WLAN wo du möchtest«: Dieser einfache Slogan drückt wohl sehr prägnant aus, um was es beim neuen o2 HomeSpot geht. Denn hier baut ihr euch ortsungebunden ein einfaches WLAN-Netzwerk auf, wo ihr wollt. Hauptsache, eine Steckdose für den Router ist vorhanden. ;-)

Der große Vorteil: Ihr benötigt keinen DSL-Anschluss mehr, was ja vor allem in entlegeneren Gebieten (Campingplatz und generell Urlaub im Ferienhaus etc.) angenehm ist. Pro Monat stehen erst einmal 50 GB LTE-Datenvolumen bis zu 150 Mbit/s. zur Verfügung, weitere 15 GB könnt ihr für 14,99 € nachbuchen.

o2 HomeSpot Tarif

Was sind die Vorteile des o2 HomeSpot Tarifs? Das erklärt euch der Netzbetreiber in wenigen Stichpunkten

o2 Homespot Tarife ab 29,99 € Grundgebühr

Los geht es mit dem o2 HomeSpot-Tarif bei 29,99 € Grundgebühr und einmalig 1 € Zuzahlung für die Hardware − wenn ihr euch für das Zweijahresangebot entscheidet. Als monatlich kündbaren Datentarif müsst ihr mit 5 € mehr kalkulieren und die Hardware mit 121 € bezahlen.

Es soll sich übrigens um den  Router Huawei B525s-23a  handeln, der ohnehin ca. 130 € kostet.

o2 HomeSpot

  • Datenvolumen: 50 GB LTE
  • Grundgebühr: 29,99 €
  • Anschlusspreis: 29,99 €
  • Hardware: 1,- €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Download: bis zu 150 Mbit/s. LTE, Upload: bis zu 50 Mbit/s.

o2 HomeSpot Flex

  • Datenvolumen: 50 GB LTE
  • Grundgebühr: 34,99 €
  • Anschlusspreis: 29,99 €
  • Hardware: 121 €
  • Laufzeit: keine (monatlich kündbar)
  • Download: bis zu 150 Mbit/s. LTE, Upload: bis zu 50 Mbit/s.

Wie ihr an den Tarifdetails erkennen könnt, setzt der Netzbetreiber Telefónica bei diesem o2 Datentarif nicht auf LTE Max (aktuell 225 Mbit/s.) wie bei den Handytarifen o2 Free. Und auch eine milde Drosselung (1 Mbit/s.) passt hier nicht ins Konzept. ;-) Denn es soll ja schließlich nach Verbrauch des Datenvolumens ein Datenupgrade gebucht werden.

Aktuell lässt sich der o2 HomeSpot-Tarif noch nicht online abschließen.

Daniel
Über Daniel (2857 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Hamburg.

Welche o2 HomeSpot Erfahrungen inklusive Huawei B525s-23a habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot o2 HomeSpot als Kommentar)


Was meinst du zum o2 Homespot?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 57,50%
(8 Bewertungen, Ø: 2,88)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss