News

OpenSignal-Studie: So schnell ist 5G in Deutschland (Werte aus 1. Quartal 2021)

Opensignal-5G-Studie zeigt: Ø 104 Mbit/s. im Download, Ø 23,9 Mbit/s. im Upload

Opensignal 5G Studie Falls ihr euch schon einmal die Frage gestellt habt, wie schnell 5G wirklich ist, dann dürftet ihr euch über die global erhobenen Zahlen der OpenSignal 5G-Studie aus dem ersten Quartal 2021 (1.1.2021 bis 31.3.2021) freuen. Aus den Erfahrungsberichten der Netz-Checker geht nämlich auch hervor, wie Deutschland abschneidet. Dass wir uns im globalen Vergleich besser nicht messen lassen sollten, soll gar nicht unser Punkt sein − das ist ja eigentlich nicht überraschend angesichts einer geringen Durchdringung von 5G (erst diese Woche hatte Vodafone das erste eigenständige 5G-Standalone Netz vorgestellt). Aber wie fallen die durchschnittlichen Geschwindigkeiten aus? Laut OpenSignal wurde in Q1/2021 im Schnitt also 104 Mbit/s. in Downstream erreicht, im Upstream sind es 23,9 Mbit/s. Wie ist das einzuordnen? Der ComputerBILD Netztest hatte 2020/21 bspw. Gesamtwerte für Stadt und Land erfasst (Städte natürlich dominierend, hier lag die Bandbreite in doppeltem Sinne zwischen 27,8 Mbit/s (o2) und 52,8 Mbit/s. (Telekom). Zeigt also: 5G ist schon einmal deutlich schneller. Der Peak (also die Spitze) lag bei 423,5 Mbit/s. − von den 500 Mbit/s. bei Vodafone (gilt ja auch für LTE Max) sind wir da aber noch entfernt. ;-) Übrigens: In der globalen Aktualisierung im September 2021 kamen noch keine neuen Erkenntnisse für Deutschland dazu, leider, aber dafür gab es Anhaltspunkte im letzten Erlebnisbericht aus dem August 2021 (siehe unten), dafür aber im Zwischenbericht vom 1.9.2021 (ohne konkret zu werden).

Download Upload
Ø 104 Mbit/s. Ø 23,9 Mbit/s.
OpenSignal: 5G Erfahrungen in Deutschland (Grafikquelle: OpenSignal)

OpenSignal: Das sind die 5G-Erfahrungen in Deutschland - im Download wurden im ersten Quartal 2021 im Schnitt 104 Mbit/s. erreicht, im Upload 23,9 Mbit/s. (Grafikquelle: OpenSignal)

Vom 1.5.2021 bis 29.7.2021 wurde der  durchschnittliche Download-Speed von 5G  ermittelt, mal als Anhaltspunkt. Telefónica gewinnt hier überraschend, hat aber die schlechtere Verfügbarkeit als die Telekom.
Netzbetreiber Download-Speed
Telefónica (o2) Ø 131,4 Mbit/s.
Telekom Ø 110,1 Mbit/s.
Vodafone Ø 98,5 Mbit/s.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4732 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Hättet ihr mit diesen durchschnittlichen 5G-Download-Werten gerechnet?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 100,00%
(1 Bewertungen, Ø: 5,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



Externe Quellen und Bild-Hinweise: Benchmarking the Global 5G Experience — September 2021, Pressemitteilung vom 9.9.2021, https://www.opensignal.com/2021/09/09/benchmarking-the-global-5g-experience-september-2021, letzter Abruf am 9.9.2021 | A great 5G experience benefits from a strong 4G foundation in Germany, Italy & the UK, Pressemitteilung vom 1.9.2021, https://www.opensignal.com/2021/09/01/a-great-5g-experience-benefits-from-a-strong-4g-foundation-in-germany-italy-the-uk, letzter Abruf am 1.9.2021 | Benchmarking the Global 5G Experience – April 2021, Pressemitteilung vom 15.4.2021, https://www.opensignal.com/2021/04/15/benchmarking-the-global-5g-experience-april-2021, letzter Abruf am 15.4.2021


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss