News

Hinweis Bei diesem Angebot ist uns eine längere Lieferzeit aufgefallen; der günstige Preis bedeutet also, dass ihr hier im Gegenzug entsprechend Geduld aufbringen müsst.

Unglaublich! iPhone 13 mini (128 GB) für 1 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB LTE) für 29,99 € im Monat // 50 € Startguthaben sichern (längere Lieferzeit) – bis max. 1.12.2021

BEWERTUNG:   9,1 / 10   SEHR GÜNSTIG 

iPhone 13 mini im otelo Classic-Tarif für unter 30 € im Monat

otelo Allnet-Flat Classic + iPhone 13 mini Also liefen derzeit nicht die otelo Black Deals, dann würden wir an einen Preisfehler glauben. So könnt ihr euch derzeit das iPhone 13 mini 5G (128 GB) für 1 € Zuzahlung bei 10 € Hardware-Zuschlag holen, und zwar auch zur otelo Allnet-Flat Classic (zur Allnet-Flat Max war das ja eh so vorgesehen, also hat man da evtl. vergessen, die Zuzahlung anzupassen? Wir wissen es nicht). Der Tarif bietet euch Allnet-Flat, SMS-Flat und 15 GB LTE-Datenvolumen (also kein 5G) für eigentlich 19,99 € im Monat. Durch den Hardware-Zuschlag landet ihr dann eben bei 29,99 € im Monat. Hinzu kommen 9,99 € Anschlusspreis. Genial: Laut Warenkorb wird auch noch die Teilnahme an der otelo Startguthaben Aktion (per App sind 50 € zu sichern) angezeigt, um die ihr euch dann aber selbst kümmern müsst. Heraus kommt damit ein echt fesches otelo Black-Week-Bundle. Ob das so gewollt ist mit der 1-Euro-Zuzahlung auch im Classic-Tarif? Wir waren anfangs ja sehr skeptisch und haben an einen Preisfehler gedacht. Nun die Rückversicherung: Es ist alles so geplant (gewesen), ja! Nur bei der Lieferung heißt es, Geduld aufzubringen (mindestens 14 Tage, na wenn das mal stimmt).

Apple iPhone 13 mini für 1 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB) für 29,99 € im Monat in der Black Week

Apple iPhone 13 mini für 1 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB) für 29,99 € im Monat in der Black Week - und es gibt auch noch 50 € Startguthaben über die App. Achtung: Die Ware ist nicht auf Lager, die Lieferzeit klingt für uns arg optimistisch mit den 2 Wochen

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  -4,51 EUR   -122,1%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Vodafone-Netz     Tarif unterstützt LTE / 4G
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G Internet-Flat (15 GB, bis zu 21,6 Mbit/s., danach max. 64 KBit/s.)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 10,00 EUR
 Angebot kann jederzeit enden!

abgelaufen Das Angebot ist leider vor 46 Tagen abgelaufen und aktuell nicht mehr verfügbar.
iPhone 13 mini mit Vertrag vergleichen iPhone 13 mini
› 5,4“ OLED Super-Retina XDR Display (2.340 x 1.080 Pixel, 476 ppi) | 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicher | A15 Bionic Chip | iOS 15 | 12 MP Dual-Kamera (Weitwinkel + Ultraweitwinkel) | 12 MP Selfie-Kamera | Kabelloses Laden (bis zu 15 Watt) | Face ID | LTE + 5G | NFC | IP68 Schutz vor Wasser & Staub | Dual-SIM (Nano-SIM & eSIM) | 140 g | Farben: Polarstern, Mitternacht, Blau, Rosé, Product Red | UVP: ab 799 €

iPhone 13 mini im Test: 9,1 von 10

CHIP CONNECT CoBi Nb'check Amazon DxO gesamt
Note 1.4 79.00 % Note 1.8 90.00 % 96 % (200) 130  9,1 / 10 
Das aktuelle Angebot ist leider nicht mehr verfügbar. Hier sind die Alternativen:

iPhone 13 mini Angebot pro GB effektiv pro Monat
∅: 47,86 € 
∑: 1.148,75 €
D1 Telekom green LTE 30+8 GB (md)
 mobilcom-debitel / Netz: Telekom
Telekom green LTE (md) + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
38 GB LTE
(50 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 8 Tagen / 8.1.22
 Wenig Zuzahlung fürs Smartphone (13,0 %)
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,3 / 10 
 0,42 € 
Durchschnitt
pro Monat

 15,82 € 
∅: 47,86 € 

monatlich:
einmalig:

39,99 €
188,99 €

noch max. 15 Tage verfügbar 
∅: 44,11 € 
∑: 1.058,75 €
o2-Tarif o2 Free M Boost
 o2 / Netz: o2
o2 Free M Boost + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
40 GB LTE5G
(300 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 5 Tagen / 11.1.22
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme (100 € Bonus | 39,95 €)
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,5 / 10 
 0,30 € 
Durchschnitt
pro Monat

 12,07 € 
∅: 44,11 € 

monatlich:
einmalig:

34,99 €
218,99 €

noch max. 15 Tage verfügbar 
∅: 46,86 € 
∑: 1.124,70 €
o2-Tarif o2 Free L Boost
 o2 / Netz: o2
o2 Free L Boost + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
120 GB LTE5G
(300 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 7 Tagen / 9.1.22
 Wenig Zuzahlung fürs Smartphone (0,4 %)
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme (100 € Bonus | 42,70 €)
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,7 / 10 
 0,13 € 
Durchschnitt
pro Monat

 15,65 € 
∅: 46,86 € 

monatlich:
einmalig:

44,99 €
44,94 €

noch max. 15 Tage verfügbar 
∅: 42,24 € 
∑: 1.013,75 €
Telefónica Blau Allnet-Flat XL
 blau Mobilfunk / Netz: Telefonica
Blau Allnet-Flat + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
10 GB LTE
(25 Mbit/s: max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 4 Tagen / 12.1.22
 Wenig Zuzahlung fürs Smartphone (0,6 %)
 Rufnummernmitnahme
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   8,8 / 10 
 1,10 € 
Durchschnitt
pro Monat

 11,03 € 
∅: 42,24 € 

monatlich:
einmalig:

41,99 €
5,99 €

noch max. 22 Tage verfügbar 
∅: 61,86 € 
∑: 1.484,70 €
o2-Tarif o2 Free Unlimited Max
 o2 / Netz: o2
o2 Free Unlimited + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
1000 GB LTE5G
(500 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (256 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 4 Tagen / 12.1.22
 Wenig Zuzahlung fürs Smartphone (0,3 %)
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme (100 € Bonus | 57,70 €)
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,7 / 10 
 0,10 € 
Durchschnitt
pro Monat

 25,65 € 
∅: 61,86 € 

monatlich:
einmalig:

59,99 €
44,94 €

noch max. 15 Tage verfügbar 
∅: 43,28 € 
∑: 1.038,75 €
o2-Tarif o2 Free M
 o2 / Netz: o2
o2 Free M + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
20 GB LTE5G
(300 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 4 Tagen / 12.1.22
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme (100 € Bonus | 39,11 €)
⌛ Lieferzeit beachten!
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   9,1 / 10 
 0,53 € 
Durchschnitt
pro Monat

 10,57 € 
∅: 43,28 € 

monatlich:
einmalig:

29,99 €
318,99 €

noch max. 15 Tage verfügbar 
∅: 45,78 € 
∑: 1.098,75 €
o2-Tarif o2 Free L
 o2 / Netz: o2
o2 Free L + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
60 GB LTE5G
(300 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 4 Tagen / 12.1.22
 Wenig Zuzahlung fürs Smartphone (9,0 %)
 Original Netzbetreiber-Vertrag
 Rufnummernmitnahme (100 € Bonus | 41,61 €)
Bewertung:   9,6 / 10 
 0,21 € 
Durchschnitt
pro Monat

 12,49 € 
∅: 45,78 € 

monatlich:
einmalig:

39,99 €
138,99 €

noch max. 15 Tage verfügbar 
∅: 39,04 € 
∑: 937,00 €
D1 congstar Allnet Flat S
 congstar / Netz: Telekom
congstar Allnet Flat + iPhone 13 mini
Allnet-Flat
SMS-Flat
10 GB LTE
(50 Mbit/s. max.)
 mit iPhone 13 mini (128 GB)
 › Details zum Vertrag 
 › Letzter Tarif-Check vor 6 Tagen / 10.1.22
 Erhöhte Zuzahlung fürs Smartphone (43,6 %)
 Rufnummernmitnahme (10 € Bonus | 38,63 €)
🔥 Aktionspreis nur noch heute
🏆 Top-Angebot
Bewertung:   8,9 / 10 
 0,74 € 
Durchschnitt
pro Monat

 7,42 € 
∅: 39,04 € 

monatlich:
einmalig:

22,00 €
409,00 €

 noch wenige Stunden 
8 Angebote
Beachtet bitte, dass diese 8 Tarife vom 16.1.2022 unsere unabhängige Recherche widerspiegeln, aber keinen kompletten Marktüberblick darstellen. Preise sind Endverbraucherpreise inklusive Mehrwertsteuer. Angebote können jederzeit enden, Preise und Verfügbarkeit sich verändern - daher alle Angaben ohne Gewähr

Wann? Wo? Speicher? Daten gesamt Zugabe / Bemerkung
17.11.21 bis max. 1.12.21 otelo 128 GB 15 GB 730,75 € Angebot aus den otelo Black Deals bis max. 1.12.2021, 50 € otelo Startguthaben per App sichern, lange Lieferzeit!
» Alle Handy-Angebote
Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4850 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie findet ihr das iPhone 13 mini mit der otelo Allnet-Flat Classic?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 68,57%
(7 Bewertungen, Ø: 3,43)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


29 Kommentare zu Unglaublich! iPhone 13 mini (128 GB) für 1 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB LTE) für 29,99 € im Monat // 50 € Startguthaben sichern (längere Lieferzeit) – bis max. 1.12.2021

  1. Am 30.11.2021 um 21 Uhr bestellt, iPhone Mini 13 in Blau, am 13.1. 2022 um 20:30 empfangen, das Smartphone und die SMS-Karte. Wie immer, sehr dankbar der schlauen und wachsamen Redaktion des „Handyraketen“ fuer unuebertroffene Vorschlaege und die wertvollen Tipps! :-))
    Der Vetrag hat am 30.11.2021 auch begonnen! Dann ist es klarer, warum 50 Euro Bonus, wenn man sich im Otelo App meldet. Es gibt auch noch 2 GB monatlich Bonus, falls man die Werbeerlaubnis erteilt (spaeter kann man doch zurueckziehen) aber das moechte ich doch nicht in Anspruch nehmen.

    Mit freundlichen Gruessen!

  2. Hatte nach den ganzen Kommentaren ja kaum noch Hoffnung. Heute kam bei mir aber die Versandbestätigung.
    iPhone Mini 13

  3. Die elegante Variante des Stornierens darf ich gerade erleben und die geht so: Es wird mit GLS ausgeliefert und es gibt einen ABNAHMEZWANG an der Haustür. Wie soll das gehen, wenn ich zu der offenbar überschaubaren Minderheit gehöre, die am Arbeitsplatz erscheinen muß? Also ich habe meine Hoffnung auf das Handy mit Vertrag aufgegeben. Dann bleibts halt weiter bei meinem LG KP 107, und die Welt kommt auch ohne meine Ergüsse aus. Habe seit fast 3 Stunden zuhause die Hotline laufen, wahrscheinlich sind die Nummern leergeschalten. Da könnte sich das Ministerium für Verbraucherschutz mal richtig ins Zeug legen!

    • @Tim

      Dein Iphone ist schon unterwegs???

      • Ja, es wurde am 13.12. von GLS geliefert, aber ich „durfte“ ja arbeiten und war nicht da. Nachdem ich mit GLS gekabelt habe (die müssen sich zwingend an die Vorgabe von otelo halten), und mir die otelo-Auskunft knallhart ins Gesicht sagte: „Wenn Sie das Gerät nicht persönlich in Empfang nehmen können, wird es nach dem zweiten(!) erfolglosen Zustellversuch zurück zu otelo geschickt.“, habe ich meinen Arbeitgeber kontaktiert und eine Lösung gefunden. Otelo wertet nämlich die erfolglose Zustellung als Rücktritt vom Vertrag, und sind offensichtlich froh über jeden, bei dem das klappt. Warum nicht DHL genommen wird, wo man auch am Schalter das Ident-Verfahren durchführen kann, wird ewig das Geheimnis von otelo bleiben.

        Flexibilität heißt für mich, daß die Zustellung nach meinen zeitlichen und örtlichen Bedürfnissen erfolgt, und nicht, daß ich halbe Tage Urlaub nehmen und ich zwingend an MEINER Haustür sitzen und warten muß, bis der Bote endlich erscheint. Den BPA muß ich doch sowieso vorzeigen, warum nicht die Zustellung an die Adresse meines AG an mich? Da gibt es noch jede Menge zu tun. Das Verfahren, wie es GLS abwickelt, ist absolut anachronistisch.

  4. Habe mir soeben mal die ganzen Updates hier durchgelesen. Bei mir gehört das Mini zu einer Vertragsverlängerung, wobei ich neues Datenvolumen schon nutzen kann und das Mini schon im Tarif (Otelo-App) erwähnt ist.
    Seitens Vodafone ist von gestern auf heute sogar KW 03 angegeben und da ist das Frustlevel schon hoch.
    Eine „Bestellbestätigung“ habe ich seit dem 26.11.2021 jedoch nicht erhalten.

  5. Zuerst Begrüssungmail DEIN VERTRAG von Otelo erhalten, wie schon mal geschrieben erhielt auch ich damit nur die Widerufsbelehrung, AGB etc., aber kein Vertrag, keine Leistungsbeschreibung auch kein Hinweis auf das IPhone Mini. Ein paar Tage später Vodafone Mail mit dem 27.12.-31.12. als genanntes Lieferdatum und sogleich Otelo Mail mit Lieferdatum “ …..im Januar“. In dieser Mail wird aber darauf hingewiesen, dass das genannte Datum aus dem Vodafone Schreiben eingehalten wird. Verwirrung total. Ich habe die Aktion dann gegoogelt und bei Truspilot gibt es leider schon fast 20 Kommentare zu dieser Black Friday Aktion von Otelo(Vodafone). Viele Verträge werden wohl intern storniert ohne das dem Kunden zu melden.

    • Eine Lieferverzögerung heißt ja noch nicht, dass storniert wird – oder steht das schon im Raum?

      Man muss dazusagen, dass otelo ganz sicher keinerlei Erfahrung hat mit solch hochdimensionierten Aktionen (Menge, Abwicklung, Kommunikation). Normalerweise sind solche Preise ja das ganze Jahr über nicht möglich. Das Bestellaufkommen jetzt wird den Anbieter ziemlich überfordern.

      • Hallo,
        danke für die Antwort. Es wurde schriftlich nichts storniert, aber einige Kunden haben trotz der genannten Lieferdaten in dem Schreiben bei der Hotline angerufen und dort wurde gesagt, dass ihr Vertrag intern storniert wurde(s.Trustpilot). Zuerst hatte ich das aufgrund des Superangebots auch erwartet, sozusagen „wir haben uns geirrt oder Fehler im Angebot, aber die Stornierungen erfolgen mit dem Verweis, das am 01.Dezember das Telekommunikationsgesetz geändert wurde(neue Kundenrechte) und das nicht im Angebot eingepflegt wurde. Richtig Sinn macht das nicht, warum dann hauptsäächlich das Iphone 13 mini von der Stornierung betroffen ist, rein zufällig…..

        • Hey, danke für die Rückmeldung.

          Also ganz zu Beginn haben wir auch an einen Preisfehler geglaubt und daher explizit über unsere Ansprechpartner nachfragen lassen, ob alles so okay ist. Sollten die sich irgendwann auf einen Irrtum berufen, wäre das schon sehr fadenscheinig – scheint aber ja nicht der Fall zu sein. Stornos mit dem Hinweis aufs TKG sind auch sehr seltsam. Klar, falsche Belehrungen bzgl. der Kündigungsfristen und automatischer Verlängerung evtl., aber das würde man ja als Kunde kaum anfechten, wenn man den Vertrag möchte. Beträfe zwar „nur“ den letzten Aktionstag, wäre aber tatsächlich komisch.

          Fakt ist schon: Wir waren von Anfang an skeptisch bei der Lieferzeit und halten Ende Dezember / Anfang Januar für die nicht auf den letzten Drücker bestellten iPhones schon für realistischer als die 14 Tage – das war uns von Anfang an zu optimistisch, wo doch der Markt derzeit kaum Ware hergibt. Sollte es nicht an der Bonität liegen, wäre ein Storno (außer aus Bonitätsgründen) schon enttäuschend. Damit macht sich otelo dann keinesfalls Freunde.

          • Wäre es möglich dass Ihr von Handyraketen da nochmal nachhakt? Ich nehme an Ihr habt nen besseren Draht zu Otelo als der Ottonormalkunde. Sonst hängen am Ende alle die über Handyraketen an dieses Angebot gelangt sind für Stunden in der Warteschleife von Otelo.
            Es wäre ja schon wichtig zu wissen ob alle Verträge storniert worden sind. Wir müssen uns ja dann nach Alternativen umsehen wenn wir unsere bestehenden Verträge gekündigt haben. Eine Stornierung nicht mitzuteilen würde ich ehrlich gesagt als fast schon kriminell ansehen… Das hat dann mit error fare ja nichts mehr zu tun. Dadurch gehen einem ja andere Angebote durch die Lappen (gerade um Black Friday und Cyber Monday herum). Ich finde in einem solchen Fall sollten auch Webseiten wie Handyraketen etc. Konsequenzen ziehen und den Anbieter aus dem Sortiment nehmen. Immerhin leidet ja auch eure Reputation wenn über eure Seite unseriöse Angebote vertrieben werden… (Den Hinweis auf einen möglichen Preisfehler hat Otelo ja verneint)…. Wäre cool wenn Ihr da mal für alle nachhaken könntet.

          • Hallo Nathan,

            möglich ist das natürlich, klar. Wir haben uns noch mal ein wenig die bekannten Fälle in den einschlägigen Foren angesehen – klingt nicht so, als würde es generell Stornos für diese Verträge geben. Daher würde der Anbieter diese Nachfrage auch klar negieren.

            Was sich schon mal abzeichnet: Die Kommunikation des Anbieters ist doch mehr oder weniger gruselig (übrigens eines der häufigsten Probleme überhaupt in diesem Online-Markt). Klar haben wir auch schon davon gehört, dass Mails nicht zugestellt werden können, aber natürlich hat sich der Anbieter an Vertragsregeln zu halten. Wir können uns nicht vorstellen, dass otelo / Vodafone da „heimlich“ storniert, wie es teilweise rüberkommt. Aber man hat schon so einiges gehört in der ganzen Zeit …

            Wir versuchen jetzt einmal, in Erfahrung zu bringen, wie Endkunden von einer möglichen Stornierung bei der ganzen Wartezeit erfahren sollen (bzw. woran sich das erkennen lässt, z.B. ob auch noch storniert wird, nachdem man seine Daten rübergeschickt hat: in uns bekannten Fällen mussten ja Perso- und EC-Karten-Kopie eingesendet werden).

            Ob und wie schnell man sich dazu aber äußern wird, zumal in Blogs, vermögen wir nicht zu beurteilen. Gerade das Thema Kommunikation ist ja anscheinend nicht das stärkste gerade, und „Statements“ sind ja gerade in Großkonzernen oftmals auch eher „politisch“.

            Was man sowohl als innen- als auch außenstehender Beobachter der Mobilfunkszene aber sagen kann, ist, dass man mit der Abwicklung dieser iPhone 13 (mini) Aktion ordentlich in Verzug kommt, fernab von der erhöhten Lieferzeit. „Error Fare“ bzw. „Preisfehler“ haben wir explizit über unsere Ansprechpartner gleich zu Beginn wie immer abgeklopft: Sollte man sich darauf noch einmal berufen, hat man nicht nur Verbrauchern, sondern auch uns übel mitgespielt. Schließen wir mit allen Vorfiltern aus.

            Solche Topangebote sind ja absolut nicht die Norm direkt bei otelo, und wir können uns nicht vorstellen, dass es jemals solch ein hohes Bestellaufkommen in den Black Weeks gab – zumal es ja auch so gut wie keine anderen guten iPhone 13 (mini) Angebote parallel gab in der Zeit. Da hat sich viel kanalisiert, und wir können uns vorstellen, dass der Anbieter damit absolut überrant wurde.

            Das ist für uns auch keine Entschuldigung für solch einen erfahrenen Anbieter, aber eine teilweise Erklärung für das Bestellchaos. Als Verbraucher hat man ja solche Einblicke eher selten. Wir glauben da schwer an – sorry, otelo – Überforderung.

            Wir bleiben da auf jeden Fall am Ball und werden weitere Infos sammeln. Das Wichtigste scheint uns jetzt erst mal, herauszufinden, wie man erfährt, ob der Vertrag nun zustande gekommen ist oder nicht.

            Weitere Anregungen & Hinweise – gern!

          • Habe heute per GLS Versandankündigung erhalten.

  6. „LIEFERUNG AB DEM 27. DEZEMBER“ wurde gerade bei den Smartphone-Angeboten auf Otelo hinzugefügt.

  7. Es gibt noch den Hinweis, dass die SIM-Karte zusammen mit dem Gerät verschickt wird, falls man ein Endgerät bestellt hat. Also wird vor Ende Dezember nicht viel ankommen. Mich wundert es nur, dass bei der Bestellbestätigung lediglich die AGB, die Widerrufsbelehrung, die allg. Verkaufsbedingungen sowie die Datenschutzhinweise angehängt waren. Informationen über die eigentliche Kaufsache (Vertrag und iPhone) sind darin nicht enthalten.

  8. eine ungefähre Einsicht des Lieferzeitraums wäre mittlerweile klasse…
    14 Tage steht schon seit Beginn des Angebots auf der Website aber man bekommt keine genaueren Informationen (auch nicht auf Kontaktanfragen)

  9. Ich habe am 20.11. bestellt und außer einer Bestellbestätigung noch nichts erhalten. Die Lieferzeit drückt weniger, aber die SIM-Karte wurde nach 3-5 Tagen versprochen. Großzügig gerechnet, hätte sie am Samstag im Kasten sein sollen.

    Und um sich auszurechen, daß man mit einem solchen Angebot überrannt wird, muß man kein Controller sein. Der gesunde Menschenverstand reicht da vollkommen aus…
    Aber gut, das ist leider eine schlechte Tradition geworden mittlerweile, und das nicht nur bei Handys.

  10. Habe mittlerweile von Vodafone eine Mail bekommen, dass das iPhone erst in der Woche vom 27.12. – 31.12.2021 ankommen wird. Damit kann ich leben:)

  11. Hat irgendwer schon mehr als die Bestellbestätigung per eMail bekommen?

  12. Wimbold Kackner // 21. November 2021 um 15:18 // Antworten

    Habe eben (21.11. 15 Uhr) den Link angeklickt, aber dieses tolle Angebot wird nicht mehr angezeigt. Sehr schade.

    • Hm. Bei mir klappt es noch (oder wieder). Aber allzu lang kann es wohl eh nicht mehr gut gehen. :-(

      Trotzdem auch der Hinweis: Ob es wirklich ein „Angebot“ oder ein „Fehler“ ist, lässt sich noch nicht mit Sicherheit sagen. Also bei einem möglichen Storno nicht traurig sein.

  13. Schön, mal etwas klugscheißern zu dürfen: Ich habe das Angebot schon gestern gebucht, bevor es hier stand, weil ich einfach mal auf otelo.de gestöbert habe… ;-) Ansonsten ist es fast paßgenau auf meine Bedürfnisse zugeschnitten, denn 50 GB benötige ich jedenfalls nicht. Selbst wenn man die monatliche Flatrate mit 15 € (1 € für ein 1GB) statt 19,99 € bewertet, ist es immernoch ein sehr guter Gesamtgerätepreis. Nach dem absoluten Reinfall bei backmarket.de mit einem SE 2020 hoffe ich, mit einem Neugerät mehr Freude zu haben.


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss