News

PremiumSIM LTE M: Allnet-Flat, SMS-Flat + 4 GB LTE – monatlich kündbar für 12,99 € als neuer Drillisch-Aktionstarif (alias PremiumSIM LTE 3000)

PremiumSIM: 4 GB LTE Allnet-Flat für 12,99 € - monatlich kündbar!

PremiumSIM LTE MDie neue Allnet-Flat PremiumSIM LTE M im Tarif-Check: Für 12,99 € im Monat schickt Drillisch ab dem 7.5.2018 den neuen Aktionstarif mit 4 GB LTE-Datenvolumen (kündbare Datenautomatik!) im Telefónica-Netz (o2) ins Rennen. Der Vorgänger (PremiumSIM LTE 3000) lief bis dato ja mit Extra-Gigabyte für 12,99 € − aber seit kurzer Zeit eben nur noch mit 24-monatiger Vertragsbindung so preiswert. Nun ist der Premium-Handytarif wieder monatlich kündbar (oder wahlweise mit 24 Monaten Laufzeit) so günstig erhältlich, de facto also durch die Flexibilisierung besser. Wechselt ihr aus einem Nicht-Drillisch-Tarif, erhaltet ihr einen Bonus (aktuell 10 €), der Bereitstellungspreis variiert (aktuell ab 9,99 €). Wie schlägt sich der neue PremiumSIM M im Vergleich zum Wettbewerb?

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  13,41 EUR   0%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

Telefónica-Netztest mit Testnote für den Tarif PremiumSIM LTE M

 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G (4000 MB, bis zu 50 Mbit/s., danach max. 16 kBit/s.)
 Keine Flat, Datenautomatik  (kann deaktiviert werden)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Tarif ohne Laufzeit (monatlich kündbar)
 Guthaben für die Rufnummernmitnahme: 10,00 EUR
 Angebot kann jederzeit enden!

PremiumSIM LTE M alias PremiumSIM LTE 3000: Was ist neu?

UPDATE VOM 16.5.2018 Nun 10 € Wechselbonus.

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 7.5.2018 Die Allnet-Flat PremiumSIM LTE M folgt auf den bisherigen Topseller, die PremiumSIM LTE 3000 − doch was ist wirklich neu? Im Grunde nicht viel: Die maximale Bandbreite liegt im 4G-Netz bei 50 Mbit/s. wie zuvor, aber zum Preis von 12,99 € ist nun auch wieder der monatlich kündbare Tarif erhältlich.

Somit ist der PremiumSIM-Tarif eigentlich wieder günstiger geworden, wenn man den flexiblen Tarif zum Maßstab erhebt. Anders als beim PremiumSIM LTE S (2 GB, 9,99 €), der künftig nur noch mit Vertragslaufzeit angeboten wird.

PremiumSIM LTE M ohne Laufzeit: 4 GB LTE für 12,99 € im Monat

Highlight ist ganz klar das Angebot ohne Laufzeit für 12,99 € Grundgebühr:

  • PremiumSIM LTE M ohne Laufzeit (Drillisch)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat |  4 GB LTE  | 12,99 € mtl.
    › Bereitstellungspreis: 9,99 € | Wechselbonus: 10 €
     monatlich kündbar 

PremiumSIM LTE M mit Laufzeit: 4 GB LTE für 12,99 € im Monat

Wer nicht aufpassst, bucht den Tarif zum identischen Preis mit Laufzeit. ;-)

  • PremiumSIM LTE M mit Laufzeit (24 M) (Drillisch)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat |  4 GB LTE  | 12,99 € mtl.
    › Bereitstellungspreis: 9,99 € | Wechselbonus: 10 €
PremiumSIM LTE M Handytarif

Der PremiumSIM LTE M Handytarif ist aktuell monatlich kündbar genau so günstig wie mit Laufzeit. Klar, wie man sich entscheidet, oder? ;-)

PremiumSIM LTE M mit Datenautomatik: Was bedeutet das?

Handytarife mit einer einer sogenannten Datenautomatik bergen per se ein potenzielles Kostenrisiko. Denn ist das Inklusiv-Datenvolumen verbraucht (hier: 4 GB), wird kostenpflichtig häppchenweise nachgebucht. So können wirklich unnötige Kosten für vergleichsweise wenig Datenvolumen mehr anfallen, z.B. 3 € für 200 MB (Beispiel).

Besser ist es, diese Datenautomatik direkt nach der Aktivierung der SIM-Karte zu deaktivieren. Glücklichweise handelt es sich beim PremiumSIM LTE M um eine Allnet-Flat, bei der ihr diesen Mechanismus kündigen könnt:

»Deaktivierung nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 074) oder in der persönlichen Servicewelt möglich.«

Wie gut ist die Netzabdeckung beim PremiumSIM LTE M?

Wenn ihr diesen PremiumSIM-Tarif abschließt, landet ihr damit im Telefónica-Mobilfunknetz (also ein o2-Tarif), die maximal mögliche Bandbreite soll bei 50 Mbit/s. im Download liegen (kein Durchschnittswert). Zum Vergleich: Netzbetreiber o2 gewährt in den (teureren o2-Free-Tarifen) LTE Max mit bis zu 225 Mbit/s., danach wird mild gedrosselt (auf 1 Mbit/s.).

Bei PremiumSIM erhaltet ihr zwar mehr als den Discounter-Standard (21,6 Mbit/s.), aber kein LTE Max. Außerdem wird auf max. 16 kBit/s. gedrosselt, wenn die Datenautomatik abgeschaltet ist. Surfen ist dann kaum noch sinnvoll möglich. Was die Sprachqualität und Netzabdeckung des PremiumSIM-Angebots betrifft, ist dieses mit o2 kongruent. Im Netzvergleich hat o2 jedoch klar das Nachsehen gegenüber den D-Netzen von Vodafone (D2) und Telekom (D1). Sollte man wissen und sich für einen Online-Netzcheck entscheiden.

Rufnummernmitnahme zu PremiumSIM = 20 € Bonus

Wenn ihr euren alten Anbieter anweist, die Rufnummer für den PremiumSIM LTE M freizugeben, erhaltet ihr als Willkommensbonus dafür 20 € Guthaben. Das gilt aber nur, wenn ihr nicht bereits Drillisch-Kunde mit dem zu portierenden Tarif seid (z.B. winSIM, smartmobil). Der Altanbieter berechnet euch max. 30,72 € als Portierungskosten (abgehend). Die eingehende Portierung bei PremiumSIM ist kostenfrei.

PremiumSIM LTE M: EU-Roaming drin?

Ihr könnt den PremiumSIM-Tarif im EU-Ausland wie im Inland nutzen, denn hier greift die gesetzliche Regelung zum EU-Auslandsroaming und der Fair-Use-Regelung. Allerdings: Uns ist schon bei Drillisch-Verträgen der Passus untergekommen, dass Neukunden in den ersten 7 Wochen nach Freischaltung fürs Roaming gesperrt sind. Dies erfahrt ihr bspw. in der persönlichen Service-Welt von Drillisch, via Online-Login.

PremiumSIM LTE M im Check: Gut oder schlecht?

Bleibt abzuwägen, ob sich der PremiumSIM LTE M lohnt oder nicht. Hier seht ihr noch einmal die Vorteile und Nachteile, die wir identifizieren konnten:

PremiumSIM LTE M Vorteile

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • monatlich kündbar ohne Aufpreis
  • LTE mit bis zu 50 Mbit/s. (überm Discounter-Standard)
  • Datenautomatik kündbar

PremiumSIM LTE M Nachteile

  • Kein Innovationstarif
  • Datenautomatik (allerdings kündbar)
  • Nach Verbrauch des Datenvolumen zu stark gedrosselt (kaum noch nutzbar)

Alternativen zum PremiumSIM LTE M

Die Alternativen zum PremiumSIM LTE M sind zum einen bei Drillisch selbst, zum anderen natürlich auch im o2-Netz zu suchen. PremiumSIM selbst bietet mit PremiumSIM LTE S und PremiumSIM LTE L Tarife mit weniger und mehr Datenvolumen (günstiger und teurer).

Die Ankündigung, die Blau Allnet XL (2018) zum 8.5.2018 für 14,99 € anzubieten (4 GB LTE, 14,99 € pro Monat), kontert Drillisch jedenfalls. In die identische Kerbe schlägt der smartmobil LTE All 4GB für 12,99 €, jedoch nur mit 24-monatiger Laufzeit so günstig. Mit 5 GB LTE wäre die winSIM LTE All 5 GB für 12,99 € (mit Laufzeit) bzw. 14,99 € (ohne Laufzeit) noch eine weitere günstige Möglichkeit. ;-)

Über Daniel (2447 Artikel)
Daniel hat den Handytarifmarkt seit 2010 intensiv im Blick und weiß um die günstigsten Handy-Deals in Handyshops, bei Tarif-Discountern, Serviceprovidern und Netzbetreibern und stellt euch die neuesten Handyschnäppchen und Tarifknaller vor. Daniel lebt in Hamburg.

Welche PremiumSIM LTE M Erfahrungen habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot PremiumSIM LTE M als Kommentar)


Was meinst du zum PremiumSIM LTE M als Nachfolger des LTE 3000?

Bewerten & kommentieren:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(2 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss