News

QUiX: Breitband-Internet mit bis zu 100 MBit/s. ab 19,95 € mtl. – WM-Aktion ohne Anschlusspreis

Über myquix werden vor allem kleine Gemeinden mit Breitband-Anschlüssen versorgt

QUiX

QUiX

Die QUiX Tarife wollen auch kleinere Gemeinden mit Breitband-Internet und bis zu 100 MBit/s. im Downstream versorgen. Dazu stehen verschiedene DSL- und Glasfaser- (= Fiber-) Tarife zur Auswahl. Wer also von den großen Anbietern bislang nicht versorgt wird, kann einmal checken, ob QUiX das schnelle Internet nicht doch in der eigenen Straße anbietet. Hauptsächlich im Saarland und in Rheinland-Pfalz sind die Tarife bislang verfügbar. Der Ausbau wird jedoch weiter vorangetrieben. Durch aktuelle Angebote wird's etwas günstiger. So sind die Tarife im ersten Jahr oft deutlich reduziert. Oder ihr spart den Anschlusspreis. Wir zeigen, welche Angebote zur Verfügung stehen.

QUiX zur WM 2018: 149,95 € Anschlusspreis sparen

Als besondere Aktion anlässlich der WM 2018 spart ihr bei QUiX noch bis 31. Juli 2018 den Anschlusspreis. Dieser liegt normalerweise laut Preisliste bei 149,95 € bei Schaltung eines Neuvertrags mit neuer Rufnummer und bei 99,95 € bei Übernahme eines bestehenden Anschlusses mit Rufnummern. Das Angebot gilt sowohl für QUiX DSL als auch für QUiX Fiber Anschlüsse.

Inexio / QUiX Gebiet und Netz: Breitbandausbau auf dem Land

Nicht nur Mobilfunk-Funklöcher sind nach wie vor ein Thema. Auch der Breitbandausbau lässt speziell in dünn besiedelten Gebieten noch auf sich warten. Wer am Handy das WLAN nutzen will, benötigt also einen entsprechenden Internetanschluss.

Die Inexio aus dem Saarland hat es sich zur Aufgabe gemacht, schnelles Internet auch auf’s Land zu bringen. QUiX ist dabei die Marke, unter der Privatkunden ihre Internetanschlüsse beziehen können. Wo genau, ist allerdings gar nicht so einfach herauszufinden. Über myquix.de könnt ihr über die Adressabfrage ermitteln, ob eure Straße versorgt wird. Eine allgemeine Gebietskarte gibt es jedoch nicht. Auch bei den Tarifen gibt es Unterschiede: Längst nicht alle Kunden, die einen DSL-Tarif via QUiX buchen können, erhalten auch einen Glasfaser-Tarif.

Laut eigenen Aussagen erreicht Inexio mittlerweile über 260.000 Haushalte in rund 1.000 Orten, 90.000 Haushalte davon sind ans Glasfaserkabel angeschlossen.

Glasfaser nur bis zum Verteilerkasten?

Rund 6.000 Kilometer Glasfaserkabel wurden in den letzten 10 Jahren verlegt. Allerdings: Bei vielen Haushalten geht’s noch um die sogenannte »letzte Meile«. Denn Inexio unterscheidet zwischen Fibre to the Curb (FFTC) und Fibre to the Building (FFTB). Bei ersterer Lösung endet das Glasfaserkabel am Verteilerkasten, von dort geht es mittels Kupfer weiter zum Haushalt. Nur beim FFTB-Anschluss reicht das Glasfaserkabel tatsächlich bis ins Gebäude.

QUiX-Tarife sind zum Beispiel im Saarland und Rheinland-Pfalz verfügbar. Ein Blick in den Pressebereich der Inexio liefert eine Übersicht der neuesten Regionen. So wird der Breitbandausbau aktuell etwa im Raum Leipzig und in Ostthüringen vorangetrieben.

QUiX Preise: DSL- und Glasfaser-Tarife

Privatkunden haben die Auswahl aus verschiedenen Tarifen mit bis zu 200 MBit/s. – aktiv beworben werden jedoch vor allem die Tarife mit bis zu 100 MBit/s. Bei Abschluss erhaltet ihr eine Fritz!Box dazu, über die ihr ins Internet gehen könnt.

In den ersten 12 Monaten ist’s meistens günstiger, danach müsst ihr jedoch mit einer deutlichen Preiserhöhung rechnen.

Hier eine Übersicht der wichtigsten DSL- und Glasfaser-Tarife:

Tarif Highspeed Preis (1. bis 12. Monat) Preis ab 13. Monat
QUiX DSL 25.000 max. 25 MBit/s. 19,95 € 44,95 €
QUiX DSL 50.000 max. 50 MBit/s. 19,95 € 49,95 €
QUiX DSL 100.000 max. 100 MBit/s. 19,95 € 59,95 €
QUiX FiBER 50.000 max. 50 MBit/s. 19,95 € 44,95 €
QUiX FiBER 100.000 max. 100 MBit/s. 19,95 € 54,95 €
QUiX FiBER 200.000 max. 200 MBit/s. 19,95 € 64,95 €

Zusätzlich buchbar ist außerdem das TV-Paket für rund 15 € im Monat. Dieses bietet Zugriff auf bis zu 100 TV-Sender sowie Mediatheken. Im Paket enthalten sind sowohl Private als auch Öffentlich-Rechtliche Sender.

Schaut auch mal nach, ob die Eazy-Tarife bei euch verfügbar sind.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4182 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie ist deine Meinung von QUiX?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 59,09%
(22 Bewertungen, Ø: 2,95)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


1 Kommentar zu QUiX: Breitband-Internet mit bis zu 100 MBit/s. ab 19,95 € mtl. – WM-Aktion ohne Anschlusspreis

  1. Ich wohne in 76865 Rohrbach. Mit dem Festnetzanschluss mit DSL 96349 gab es von Anfang an Probleme, z.B. vor vielen Jahren Umstellung von 768 kb auf 1024 kb wurde erst nach Reklamation möglich. Heute gibt es max 3 – 4 MB. Nachfrage nach Ausbau werden mit Nichtkenntnis abgewimmelt. Angeblich liegt es auch am Geiz der Gemeinde , die nicht bereit ist einen ordentlich Zuschuss zum Ausbau beizusteuern. Da läßt die Telekom lieber die Rohrbacher Teilnehmer an der langen Leine verhungern. Mtl. 45 – 50 EUR für einen Anschluss von Ihnen zu nehmen ist mir in Zeichen von Corona Kurzarbeit im Niedriglohn akt. 11,97/Stundenlohn leider nicht möglich. So kommen wir leider nicht zusammen. Wie schnell ist eigentlich LTE ? das gibt es seltsamer Weise in Rohrbach


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss