News

Otelo Rufnummernmitnahme: 10 € Portierungsbonus beim Wechsel zu otelo – aktionsweise auch mal mehr?

Otelo Rufnummernmitnahme

Wie funktioniert eigentlich die otelo Rufnummernmitnahme? Wer seinen Handyanbieter wechselt und sich keine neue Handynummer merken will, kann ganz einfach eine Portierung der alten Nummer zum neuen Provider beauftragen.

Welche Kosten, Bonus-Zahlungen, Fristen und Bedingungen gelten, wenn ihr eine Rufnummernportierung von otelo zu einem neuen Anbieter oder umgekehrt von einem alten Anbieter zu otelo vornehmen wollt, könnt ihr in den folgenden Abschnitten nachlesen. Hier haben wir alle wichtigen Informationen zur otelo-MNP (Abkürzung für Mobile Number Portability = Rufnummernportierung) zusammengestellt.

Info: Ehemals war sogar ein 25 € Bonus bei otelo an der Tagesordnung. Seit ca. Mitte Juni 2020 sind aber (in den meisten Fällen) 10 € als Wechselbonus zu finden. Und wo liegt der otelo Wechelbonus aktuell?

Rufnummernmitnahme von otelo zu einem neuen Anbieter

Grundsätzlich könnt ihr eure Handynummer von otelo zu jedem anderen Provider mitnehmen. Dabei gelten die generellen Regeln und Fristen für die Rufnummernportierung. Richtet euch nach den Angaben eures neuen Providers.

Dabei gilt: Die MNP von otelo ist  bis zu 3 Monate nach Vertragsende  sowie  4 Monate vor Vertragsende  möglich. Ihr könnt aber auch das Opt-In-Verfahren (siehe unten) nutzen.

Gebühren für die otelo Rufnummernportierung

Die Freigabe einer bestehenden Handynummer bei otelo für die Portierung zu einem neuen Anbieter berechnet der Vodafone-Disocunter mit einer Gebühr von 6,82 Euro.

Vorzeitige otelo Rufnummernmitnahme per Opt-In aus einem Vertrag mit Laufzeit

Nutzt ihr einen Laufzeittarif, wollt aber eure Handynummer mit einem neuen Vertrag verknüpfen? Dann nutzt das sogenannte Opt-In. Dabei informiert ihr otelo über euren Wunsch, eure Handynummer zu einem neuen Anbieter mitzunehmen. Die Rufnummernmitnahme nehmt ihr anschließend wie gewohnt beim neuen Anbieter vor.

Otelo teilt euch dann eine neue Handynummer zu. Ihr nutzt euren otelo-Tarif also weiter, seid aber unter einer neuen Mobilfunknummer erreichbar. Unbedingt berücksichtigen: Das Opt-In ersetzt keine Kündigung! Ihr nutzt also zwei Handyverträge (den Tarif von otelo sowie den Tarif des neuen Anbieters, zu dem ihr die Handynummer portiert habt) parallel, zahlt somit auch die Grundgebühr doppelt.

Aktuelle otelo-Angebote mit oder ohne MNP-Bonus

In unserem Schnäppchenblog berichten wir immer wieder über besonders günstige otelo-Angebote mit und ohne MNP-Bonus. Hier die neusten otelo-Deals:

otelo Allnet Flat + Samsung Galaxy S21 Samsung Galaxy S21 (128 GB) für 99 € zur otelo Allnet-Flat Max (30 GB, Vodafone-Netz) für 29,99 € im Monat – 50 € Bonus bei Rufnummernmitnahme möglich!
Realme GT Master Edition + Zugabe Realme GT Master Edition (128 GB) für 49,95 € zur otelo Allnet Flat (15 GB LTE, Vodafone-Netz) für 19,99 € im Monat – Doppel-Zugabe sichern (Smartwatch + Air Buds) // 50 € Bonus für Portierung möglich
Nintendo Switch Nintendo Switch + Ring Fit Adventure für einmalig 3,99 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB LTE, Vodafone-Netz) für 19,99 € im Monat // 50 € Portierungsbonus möglich
otelo Allnet-Flat + iPhone 12 mini iPhone 12 mini (64 GB) für 99 € zur otelo Allnet-Flat Max (30 GB LTE, Vodafone-Netz) für 29,99 € im Monat (kann jederzeit enden) // NEU: 50 € Rufnummernbonus möglich
otelo Wechselbonus: 50 € Gutschrift bei Portierung für Neukunden in Classic / Max [Aktion vom 13.9.2021 bis 30.9.2021, Bedingungen beachten]
Samsung Galaxy S20 FE 4G + Google Nest Hub gratis Samsung Galaxy S20 FE (4G) für 99 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB, Vodafone-Netz) für 19,99 € im Monat – Google Nest Hub und 50 € MNP-Bonus sichern (Aktion)
Poco X3 Pro Poco X3 Pro (256 GB!) + Xiaomi Mi Band 6 für 4,95 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB, Vodafone-Netz) für 19,99 € im Monat – und 50 € Portierungsbonus möglich
Samsung Galaxy A52s 5G Samsung Galaxy A52s 5G (128 GB) für 49 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB LTE, Vodafone-Netz) für 19,99 € im Monat // 50 € Wechselbonus möglich
Redmi Note 10 Pro Xiaomi Redmi Note 10 Pro (128 GB) für 3,99 € zur otelo Allnet-Flat Classic (15 GB, Vodafone-Netz) für 19,99 € im Monat

otelo Rufnummernmitnahme aus Prepaid-Tarif

Auch aus einem bestehenden Prepaid-Tarif heraus ist die Rufnummernmitnahme zu otelo möglich. Sendet in diesem Fall eine Verzichtserklärung an euren bisherigen Anbieter. Dann gibt euer Prepaid-Anbieter die Handynummer frei. Bringt ihr eure Handynummer mit, erhaltet ihr die o.g. 10-Euro-Gutschrift von otelo. Der Betrag wird direkt eurer Karte gutgeschrieben − ihr könnt den Wechselbonus also direkt zum Telefonieren oder Surfen nutzen.

Beachtet aber, dass ihr ein ausreichend hohes Guthaben auf eure alte Prepaid-Karte geladen habt. Denn die Rufnummernmitnahme ist nur möglich, wenn ihr die Gebühr von maximal 6,82 Euro, die der alte Anbieter für die Freigabe der Nummer erhebt, begleichen könnt. Ansonsten schlägt die Portierung fehl. Die Portierung zu otelo ist bis zu 90 Tage nach Ende des alten Vertrags möglich.

otelo MNP: Prepaid-Handynummer mitnehmen (Freigabe und Portierung)

Nutzt ihr aktuell einen otelo Prepaid-Tarif und wollt eure Mobilfunknummer portieren? Das kostet bei otelo 6,82 Euro, die Gebühr müsst ihr auf eure Handykarte laden. Damit eure Prepaid-Nummer freigegeben wird, müsst ihr eine Verzichtserklärung an otelo senden. Alle Details erhaltet ihr bei dem Provider, zu dem ihr wechseln wollt.

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4669 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Habt ihr Erfahrungen mit der otelo Rufnummernmitnahme? Hat alles mit der MNP geklappt?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 67,50%
(16 Bewertungen, Ø: 3,38)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


2 Kommentare zu Otelo Rufnummernmitnahme: 10 € Portierungsbonus beim Wechsel zu otelo – aktionsweise auch mal mehr?

  1. Wo genau beauftrage ich die Mitnahme der Rufnummer bei otelo? Wo kann ich den Auftrag zum Einfügen der Nummer erteilen? Es gibt nichts dazu in der App, nicht auf den Seiten von otelo, und auch in eurem Beitrag nicht.

    • Also üblicherweise wird die Rufnummernmitnahme ja bereits bei Bestellung des neuen Tarifs mit eingegeben, aber für die Fälle, in denen das nachträglich geschehen soll, beschreibt otelo es ja: „In deinem persönlichen Kundenbereich Mein otelo (https://www.otelo.de/login) findest du unter Services [!] den entsprechenden Antrag zur Rufnummer-Mitnahme. Gut zu wissen: Möchtest du deine bisherige Mobilfunk-Nummer aus einem Vertrag portieren, darf dieser nicht länger als 90 Tage beendet sein.“
      siehe > https://www.otelo.de/service#vertrag-mnp-nachtraeglicheportierung

      Außerdem bin ich mir sicher, dass die kostenlose Hotline (0800-5035830) da weiterhelfen kann.


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss