News

Saturn Gutscheinheft: Couponheft mit Zugaben // Galaxy S20 FE (4G) Aktion – und Google Pixel 6 / BOSE Leak

Saturn: Gutscheinheft-Aktion bis Ende Oktober mit Smartphone-Coupons

Saturn Gutscheinheft Vom 17.10.2021 (20 Uhr) bis 31.10.2021 wird es endlich mal wieder ein Saturn Gutscheinheft geben (das letzte MediaMarkt Gutscheinheft ist übrigens auch schon ganz schön lange her) − heißt wohl also, dass uns damit auch ein neuer Saturn Prospekt ins Haus steht. Mittlerweile ist das Saturn Couponheft überall angekommen, und die Aktionsseite ist ebenfalls bereits aktiv: Aus Smartphone-Sicht sehen wir hier bspw. einen Galaxy S20 FE Tarif (o2), das Oppo A54 5G mit Kopfhörer als Zugabe − und den großen Google Pixel 6 Leak mit BOSE Kopfhörer als Zugabe.

Kann man sich auch immer mal parallel anschauen, die Angebote in der Saturn Tarifwelt − manchmal werden die ja auch durch Deals aus dem Gutscheinheft beeinflusst.

Saturn Gutscheinheft-Aktion …

… schön und gut. Aber stöbert ihr auch so gern wie wir? Dann haben wir da was für euch. Hier sind die aktuellsten Handytarife- und Hardware-Deals bei Saturn − das Saturn Gutscheinheft hin oder her.

Saturn Gutscheinheft Angebote im Check

Das wird wohl auch durch die Saturn Werbung geistern: Ein neues Saturn Gutscheinheft ist da. Aus Smartphone-Sicht sind die Angebote ja eher ein wenig zurückhaltend zu sehen, wobei der Handyvertrag (o2 Blue All-in M + Samsung Galaxy S20 FE) natürlich wieder einmal Bestwert bedeutet.

Ansonsten spannend: Oppo mit Zugabe, das neue Xiaomi 11 Lite NE mit Zugabe und eben das nigelnagelneue Google Pixel 6 ab dem 19.10.2021 mit BOSE-Kopfhörer als Zugabe, bereits angeteasert ab 19.10.2021, 20 Uhr (Verkaufsstart):

»Jetzt vorbestellen: Das brandneue Google Pixel 6 für ein völlig neues Smartphone-Erlebnis – nur für kurze Zeit inklusive Bose Headphones 700«

Saturn Gutscheinheft mit Pixel 6 Angebot (BOSE Kopfhörer geschenkt)

Saturn Gutscheinheft mit Pixel 6 Angebot (BOSE Kopfhörer geschenkt)

Smartphone Preis Zugabe
Oppo A54 5G 226,05 € Oppo Enco Buds
Xiaomi 11 Lite 5G NE 349 € Xiaomi Smart Speaker (QBH4190GL)
Google Pixel 6 649 € BOSE Headphones 700

Saturn Gutscheinheft Termin im Online Shop & im Markt

Der Termin fürs Saturn-Gutscheinheft im Online-Shop ist das Aktionszeitfenster vom 17.10.2021 (20 Uhr) bis 31.10.2021 (20 Uhr) − so steht es jedenfalls geschrieben. Auch im Markt soll es die Angebote laut Anzeige geben.

Wann?
17.10.2021 bis 31.10.2021
4.5.2021 bis 18.5.2021
12.10.2020 bis 26.10.2020
3.8.2020 bis 15.8.2020
Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4810 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Was meint ihr zum Saturn Gutscheinheft

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 90,00%
(4 Bewertungen, Ø: 4,50)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


5 Kommentare zu Saturn Gutscheinheft: Couponheft mit Zugaben // Galaxy S20 FE (4G) Aktion – und Google Pixel 6 / BOSE Leak

  1. Josef Simek // 3. August 2020 um 8:39 // Antworten

    Kann ich auch Ein Angebot vom Saturn Gutscheinheft in mediamarkt einlösen ?

    • Normalerweise nicht, da MediaMarkt ja eigenständige Preise macht. In vielen Fällen zieht MediaMarkt aber mit. Wie wäre es, vor dem Einkaufen im jeweiligen Markt anzurufen und nachzufragen? Ansonsten bleibt ja auch noch online – da müsste man dann gar nicht erst in den Markt fahren.

      • 🚀güdi🚀 // 3. August 2020 um 11:37 // Antworten

        Mion, mion Daniel,

        so einfach, ist das ja doch nicht…!

        Erfahrungsgemäß gilt, das jeweilige „Gutschein-Heft“ nur im werbenden Unternehmen b.z.w. Markt.

        Da ja MM (heute abgelaufen) ein Gutschein-Heft hatte und ab jetzt Saturn am Zug ist..werden die Angebote, auch nur im jeweiligen Markt umgesetzt.

        Da lässt sich weder MEDIAMARKT noch SATURN darauf ein.
        Das sind ja sogenannte „Aktionsartikel“ die ausschließlich nur von dem werbenden Markt, umgesetzt werden sollen.

        Dagegen normale bepreiste Produkte, mit „Preisdifferenzen“ zwischen MM und Saturn, können so gut wie immer, mit einem guten Verkäufer, am Abrechnungssystem (nicht direkt..an den Ausgangskassen…!) angeglichen werden.

        Und zu Thema „ONLINE“ da gilt explizit, immer der angegebe Preis..
        da kann überhaupt nicht „gefeilscht“ oder gehandelt werden.
        Darum gibt es ja die „Aktioncode“ und oft den „sofort Abzug im Warenkorb“.

        Also wenn der Josef Simek, ein Angebot, aus dem „Gutschein-Heft“
        jetzt kaufen möchte….kann und muss „Er“ nur zum SATURN gehen,
        oder bei „Saturn.de“ online einkaufen.

        Da geht bei MEDIAMARKT, in dieser Sache …rein…gar…nichts…!

        Es grüßt Dich der Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀

        • Also mein Eindruck ist, dass sich MediaMarkt und Saturn (seit der Corona-Krise verstärkt) auch markttechnisch immer weiter annähern (und meine Prognose: bald eh mehr oder weniger verschmelzen) und es sich aktuell vermutlich nicht erlauben werden, die (im Vergleich zu früher raren) Einzelnhandelskunden aus den Läden zu schicken, wenn sie explizit danach fragen.

          Aber klar: Unterschiedliche Märkte = unterschiedliche Aktionen = unterschiedliche Werbepreise. Saturn ist (noch) nicht MediaMarkt, und MediaMarkt (noch) nicht Saturn.

          Online sind sich Media und Saturn mittlerweile so einig wie nie zuvor. Bestes Beispiel: Das Pixel 3a aus dem „Saturn“ Gutscheinheft – direkt bei MediaMarkt (online) mitgezogen. Ich würde aber auch nicht darauf bauen, sondern mich vorab nach den gültigen Preisen im Markt erkundigen, wenn ich dafür extra einen Anfahrtsweg auf mich nehme.

          • 🚀güdi🚀 // 3. August 2020 um 18:20 //

            Ja Daniel,

            der „Eindruck“ mag schon richtig sein…markttechnisch vorallem „preistechnich“ (seit Covid-19) werden sich die Märkte, noch ähnlicher als sie „äh“ schon sind..!

            Das hat aber,vorwiegend mit dem Ceconomy Chef „Düttmann“
            zu tun, der nach wie vor, mit sinkenden Umsatzzahlen zu kämpfen hat.

            In der „Look-Down-Phase“ hat die Ceconomy Gruppe, ihren „ONLINE“ Handelsumsatz um 75 % steigern können und auch die Nachfrage nach Computern, Unterhaltungs-Hardware und TV-Geräten sind seit der Wiedereröffnung, der stationären Märkte (operativer Gewinn) deutlich angestiegen.

            Achtung jetzt wird’s interessant:

            „dagegen sinkt der Umsatzanteil von …MOBIL…und auch Haushalts-Geräten.“, um diesen Trend, entgegen zu wirken,
            wird sich die Ceconomy Gruppe, dort wieder vermehrt, mit Top – Angeboten …präsentieren…!

            d.h.: MM/Saturn werden, noch viele Top Bundle und Hardware Preise in diesem Jahr laufen lassen….
            Ich glaube, der Monat: …August… war der Startschuss.!
            ( so…wie die Top Angebote, mit der ..S 20 – Klasse…!)

            Dann noch zu Deiner Prognose: Verschmelzung der Märkte..?

            laut dem Ceconomy Chef Düttmann:
            „… sei mit noch keiner Fusion in naher Zukunft,
            von den Märkten MEDIAMARKT UND SATURN aus steuer-
            und kartellrechtlichen Gründen zu rechnen…“

            Mich erinnert das irgendwie an den Zweikampf:

            Galeria KAUFHOF.. v.s. ..KARSTADT, die als heutige:
            Deutsche Warenhaus AG…fusioniert wurde..( auch wegen dem Einbruch der Umsätze) durch vorwiegend …AMAZON…
            und dem restlichen „Online Handel“..

            Na dann warten wir mal ab….

            Es grüßt Dich der Handy Raketen Fan 🚀güdi🚀


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss