News

Neue Pause-Funktion: Bis zu 3 Monate Vertragspause bei SIMon mobile (ohne Grundgebühr) möglich

SIMon-Tarif: Bis zu 3 Monate Pausierung möglich

SIMon mobile Vertragspause Mit der Vertragspause bei SIMon mobile habt ihr jetzt neuerdings die Chance, euren bestehenden Mobilfunkvertrag noch flexibler auszugestalten. Denn über die App des Anbieters lassen sich bis zu 3 Monate der Allnet-Flat einfach ohne Grundgebühr pausieren, natürlich bei voller Erreichbarkeit. Allerdings ist bei Aktivierung der Pause  keine Internet-Verbindung mehr  möglich, und  Gespräche oder SMS kosten euch dann je 29 Cent  pro Einheit (Minute, Kurzmitteilung) im verkappten SIMon mobile Basistarif. Man sollte also die  bis zu 3 Monate Auszeit  nicht einfach so unbedarft über die App anwählen, sondern sich schon darüber im Klaren sein. Eine Beendigung der Vertragspause ist jederzeit und sofort möglich (Alle Infos dazu findet ihr aber auch → in den FAQ zur Vertragspause):

»Für Bestands- sowie Neukund:innen wartet SIMon mobile noch mit einem ganz besonderen Feature auf. Mit der neu geschaffenen Option „Vertragspause“ genießen Nutzer:innen noch größere Flexibilität. Über die SIMon mobile-App kann seit heute eine bis zu dreimonatige Vertragspause eingelegt werden. Während der Vertragspause ist  keine Nutzung des Datenvolumens  und damit Verbindung ins mobile Internet möglich. Für 29 Cent pro Minute und pro SMS bleiben die Kund:innen weiterhin erreichbar.  Die Vertragspause gilt für einen Zeitraum von bis zu drei Monaten, kann aber auch vorzeitig und zu sofort beendet werden . Nach Beendigung der Vertragspause kann der Tarif wie zuvor genutzt werden.«
SIMon Vertragspause

Hier wird euch die SIMon Vertragspause einfach erklärt. Aufgepasst: Wer pausieren möchte, sollte dies auch wirklich ernst nehmen, denn sonst fallen 29 Cent (!) pro Minute oder SMS an

Solltet ihr also zu viel vom Waschbären haben oder einfach einmal die (niedrigen) Kosten in einem Zeitraum, in dem ihr euren Mobilfunkvertrag nicht benötigt, sparen, stünde euch diese Möglichkeit zum Pausieren des Handyvertrags nun neu seit Oktober 2021 über die App zur Verfügung. Die aktivierte Pause  greift erst zum Folgemonat  (zum Monatsersten also), beenden geht per sofort. Das Ganze erinnert dabei natürlich ein wenig an freenet FUNK (siehe freenet FUNK Pause) und den CallYa Digital. Da bleibt nur zu hoffen, dass auch alles direkt nach der Pause von allein wieder rundläuft, ohne große Zeitverzögerung. Denn das war ja ein großes freenet-FUNK-Problem zum Start.
Alle wichtigen Infos zum monatlich kündbaren SIMon mobile Flex findet ihr in diesem Begleitbeitrag − dort lest ihr bspw. auch nach, wieso ihr eure Rufnummer mitnehmen solltet:

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (4713 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich ca. 12 € für seine Unlimited-Flat im Vodafone-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie findet ihr das Tarif-Feature "Vertragspause" bei SIMon mobile?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 100,00%
(2 Bewertungen, Ø: 5,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss