News

Sky Handytarif geplant? Umfragen deuten auf sky als Mobilfunkanbieter mit Zero-Rating-Angebot für sky go hin – oder alles nur ein Gerücht?

Gerüchte in Foren: Wird sky Mobilfunkanbieter mit Zero Rating für sky go?

sky HandytarifDass der Pay-TV-Anbieter sky im TV-Geschäft aktiv ist, wissen wir. Nun könnte ein sogenannte sky Handytarif in Planung sein. Denn Foren-Einträge bei telefon-treff deuten darauf hin, dass derzeit Kundenbefragungen durchgeführt werden, bei denen augenscheinlich die Akzeptanz bestimmter Preise und Leistungen abgefragt werden. Ob dies wirklich stimmt oder reine Fiktion der Kommentierenden ist, erschließt sich nicht. Ohnehin wäre ein eigenes sky Mobilfunkangebot eher unwahrscheinlich. Eher würde der Sender als Vertragsvermittler von Spezial-Tarifen fungieren.

Sky als Mobilfunkanbieter?

Ist das wirklich realistisch, dass sky Mobilfunkanbieter wird? Aufgekommen ist das Thema am Samstag, den 18.11.2017, erstmals im Telefon-Treff-Forum. Ein Mitglied stellt dort zur Diskussion, dass er an einer »Umfrage bzgl. Sky als Mobilfunkanbieter« teilnehmen durfte. Laut eingeblendeter Icons zeichnet hier Vodafone als Mobilfunk-Partner verantwortlich.

Sky Handyvertrag mit Zero-Rating für sky go?

Das Gerücht, das dort diskutiert wird, sieht einen Handyvertrag mit Zero-Rating vor. Das bedeutet, dass die mobile Nutzung von sky go nicht auf das mobile Datenvolumen angerechnet wird. Man kennt das (wegen der Netzneurtralität kritisierte) Konzept von der Telekom StreamON-Option sowie dem Vodafone Pass.

Sky Handytarife ohne Vertragslaufzeit monatlich kündbar?

Folgende Angebote, die monatlich kündbar sein sollen, werden gerüchtehalber genannt:

Sky Handytarif 3 GB

  • 3 GB Internet
  • 15 € pro Monat für sky Kunden oder 25 € pro Monat für Nicht-sky-Kunden

Sky Handytarif 10 GB

  • 10 GB Internet
  • 25 € pro Monat für sky Kunden oder 35 € pro Monat für Nicht-sky-Kunden

Viel ist also nicht bekannt. LTE ja oder nein, Allnet-Flat inklusive oder nicht? Daten-Flat oder -Automatik? Keiner weiß es so wirklich, die Infos dazu sind mehr als rar.

Letztlich bleiben es nur Gerüchte statt Fakten. Dass natürlich eine Art sky-go-Handyvertrag eine feine Sache für alle Fußball-Fans wäre, dürfte unbestritten sein. Wie realistisch das Ganze dann aber im Endeffekt ist? Die Reichweite von sky ist zwar groß, die Akzeptanz aber sicherhlich nicht überall sonderlich hoch. Der Streuverlust für eine eigene Mobilfunkmarke − meines Erachtens immens. Ein Konvergenzprodukt müsste hier schon so einiges zu bieten haben.

Denn wenn StreamON und Daten-Pass Schule machen, ist der große sky-Go-Vorteil schnell dahin bzw. beliebig. Was kann sky noch mehr oder anderes bieten als bestehende Handytarife? Gut möglich, dass diese Umfrage also nur eine Marktforschung dazu war, welche Tarife über eine sky-Plattform für Partner vermittelbar seien. Vielleicht starten sky und Vodafone ja bald eine Kooperation diesbezüglich?

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3504 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / hat auf derselben Schule wie Pinar Atalay (ARD Tagesthemen) Abitur gemacht / nicht mit dem Torwart vom HSV zu verwechseln / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999

Was meint ihr? Traut ihr sky Mobilfunk zu?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss