News

Vodafone Red One: Baukasten-Tarifwelt ab 3.11.2015 für Mobilfunk, Festnetz / Internet + Fernsehen mit Internet-Sharing

Me - We - Family: Neues Vodafone-Baukasten-Prinzip mit Preisvorteil ab November

Vodafone Red One Mit Vodafone Red One ahmt der D2-Netzbetreiber nicht etwa die Trainer-Sprüche von Mourinho (»The Special One«) und Klopp (»The Normal One«) nach, sondern führt ab 3.11.2015 eine neue Vodafone-Tarifwelt ein, die die Verbindung von Mobilfunk, Festnetz und Internet (ehemals Kabel Deutschland) sowie Fernsehen vorsieht. Zum Basis-Tarif können weitere Paket hinzugebucht werden, so auch eine Red+ Funktion zum Teilen von Datenvolumen.


Dieser Beitrag zum Vodafone-Tarif ist vor 1690 Tagen verfasst worden. Vielleicht ist er nicht mehr aktuell? Dann halte Ausschau nach den neuesten 🔥 Handy Deals - denn wir recherchieren täglich für euch.

Ab 3.11.2015 startet Netzbetreiber Vodafone mit seinem neuen Konvergenzprodukt Vodafone Red One. Aus der aktuellen Pressemitteilung konnten wir Folgendes zum neuen Portfolio herausfiltern:

»Wie in einem Baukasten können Red One Kunden künftig alle Internet-, Festnetz-, Mobilfunk- und TV-Produkte zusammenstellen. Bei den neuen volumenoptimierten Red Mobilfunktarifen profitiert der Kunde vom schnellen Vodafone LTE Max, im Festnetz von Geschwindigkeiten über Kabel bis zu 200 Mbit/s und bei DSL bis zu 100 Mbit/s. Für ein fantastisches Fernseherlebnis können Red One Kunden ein komplettes TV-Paket mit rund einhundert Fernseh-Programmen, zum Großteil in brillanter High Definition-Auflösung, hinzubuchen. Ein umfangreiches Video on Demand Angebot über Kabel und DSL, flexibles Fernsehen mit kostenlosen Apps genau wie exklusives Video- und Musikstreaming auf dem Smartphone runden das Entertainment-Angebot ab.«

Vodafone Red One

Mit dem Prinzip Vodafone Red One soll es ab November Mobilfunk, Festnetz, Internet und TV aus einer Hand geben

Me, We, Family: Vodafone-Red-One-Pakete für verschiedene Nutzergruppen

Damit wird weiter versucht, sämtliche Kommunikation aus einer Hand anzubieten − so wie es eigentlich schon seit einem Jahr bei Wettbewerber Telekom mit Magenta EINS läuft. Im Vordergrund, das lässt sich deutlich heraushören, steht dabei der Komfort, wobei auch die Preiskomponente ins Spiel gebracht wird:

»Bündelpakete beginnen bei knapp unter 50 Euro und beinhalten allesamt attraktive Preisnachlässe gegenüber den üblichen Einzeltarifen. Zusätzliche Produkte und Zusatzkarten wird es unter Red One zu besonderen Konditionen geben.«

Baukasten-Paket-Prinzip in der neuen Vodafone-Tarifwelt

Dabei wird es nun kein standardisiertes Tarifmodell mehr geben, wie wir es bislang ja kennen (und man somit auch viel für Überversorgung zahlt), sondern ein Baukasten-System, die der unterschiedlichen Nutzung gerecht wird.

Vodafone Red One mit Me-, We- und Family-Paketen

Neue Vodafone-Tarifwelt ab November mit Vodafone Red One mit Me-, We- und Family-Paketen

Vodafone Red One: Tarife & Preise: Was kostet Red One vom Netzbetreiber?

In der Pressemitteilung werden auch erste Tarife & Preise von Vodafone Red One visualisiert. Hier rate ich aber dazu, erst einmal den Launch der neuen Tarifwelt abzuwarten, um genau sagen zu können, welche Preisvorteile, Rabatte etc. für Neukunden und Bestandskunden dann überhaupt möglich sind. Mit der aufgebuchten Option Red+ kann bspw. Datenvolumen mit anderen Teilnehmer geteilt werden (Sharing-Option). Warten wir mal ab, wie sich das Ganze am Ende tatsächlich ausgestaltet. Zu viel Individualisierung lässt den ein oder anderen bestimmt auch wieder aussteigen …

Vodafone Red One Tarife & Preise

Wie günstig es wirklich wird, sehen wir, wenn die Vodafone Red One Tarife & Preise de facto ab November 2015 eingeführt werden. Vielleicht gibt es ja besondere Tarif-Rabatte in den Onlineshops?

Daniel
Über Daniel (Redaktion) (3916 Artikel)
Mobilfunk-Experte und Schnäppchen-Fan seit 2009 / viel zu ehrlich, um euch einen zu teuren Handytarif anzuschnacken / kennt die Tricks der Mobilfunkanbieter und weist euch auf Kostenfallen hin / 2019 als Mobilfunkexperte für RTL im Einsatz / zahlt monatlich 16,25 € für seine 10 GB Allnet-Flat im Telekom-Netz / Rufnummernportierer seit 1999 / nutzt aktuell ein iPhone

Wie findet ihr die angekündigte neue Vodafone-Tarifwelt mit dem Vodafone Red One? Habt ihr schon auf so etwas gewartet?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 91,11%
(9 Bewertungen, Ø: 4,56)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


5 Trackbacks & Pingbacks

  1. Saturn Super Select - Tarif-Baukasten im Test
  2. Media Markt Super Select - Tarif-Baukasten - Check
  3. Vodafone-Tarif als Kabel-Deutschland-Kunde 50% billiger
  4. Vodafone GigaKombi: 10 € Vodafone Red-Rabatt
  5. O2 Blue One: Spar-Vorteil ab 1.2.2016

Externe Quellen und Bild-Hinweise: Screenshots: Vodafone Pressestelle


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss