News

Vodafone Red XL Plus: Echte LTE Internet-Flat im D2-Netz ab 15.5.2018 für 79,99 € im Monat heißt Vodafone Red XL Unlimited

Unbegrenzt surfen im D2-Netz: Kommt der Vodafone Red XL Plus Tarif?

Vodafone Red XL PlusMit dem Vodafone Red XL Plus spekulieren wir ab dem 17.4.2018 auf Wettbewerber: Der D2-Netzbetreiber könnte der Telekom auch im Privatkunden-Segment entgegentreten - und seinerseits einen Handytarif mit unbegrenztem Datenvolumen anbieten. Nachdem es Berichte zum Vodafone Red Business XL Plus für Geschäftskunden gab, liegt diese Entwicklung durchaus nahe. Als Stichtag könnte der 17.4.2018 gelten - zudem laut der aktuellen Gerüchtelage otelo mit LTE bedient werden könnte. Wir sind gespannt, wie sich die Handytarife ohne Daten-Drossel in diesem Jahr entwickeln.

Vodafone Red XL: Neuer Unlimited-Tarif startet am 15.5.2018

UPDATE VOM 4.5.2018 Das Geheimnis ist gelüftet: Der Tarif wird Vodafone Red XL (Unlimited) heißen und 79,99 € Grundgebühr kosten. Zudem erfährt der Business-Tarif eine Veränderung.

Vodafone Red XL Plus: Welche Grundgebühr zahlen Privatkunden für den D2 Tarif ohne Drosselung?

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 29.3.2018 Da noch nicht klar ist, wann und ob der Vodafone Red XL Plus das Licht der Tarif-Welt erblickt, handelt es sich hier noch alles um reine Spekulation. Da es aber nun mal den Business-Tarif für Geschäftskunden geben soll, und die Telekom längt einen Tarif ohne Limit anbietet, ist die Möglichkeit nicht allzu unrealistisch.

Damit einher geht die Frage: Welche Grundgebühr müssten Privatkunden wohl für den D2-Tarif mit LTE und ohne Drosselung / ohne Datenautomatik wohl auf den Tisch legen? Die Telekom liegt für die SIM-only Version ja bei 79,95 € im Monat.

Der Business-Tarif mit 79,95 € (netto) / 95,14 € (brutto) legt zumindest nahe, dass es teurer werden könnte. Werden die Leistungen übernommen, gäbe es für Vodafone Kunden allerdings auch ein größeres Surf-Paket im EU-Ausland (30GB) und eine Sprach-Flatrate von Deutschland ins EU-Ausland. Ob man damit 89,95 € oder sogar 99,95 € im Monat rechtfertigen kann?

Vodafone Red XL Plus vergleichen

Wenn ihr den Vodafone Red XL Plus vergleichen wollt, dann solltet ihr zur Telekom rüberschauen. Und damit zum MagentaMobil XL. Beachtet, dass ihr bei der Telekom 23 GB zum Versurfen im EU-Ausland bekommt. Die Schweiz ist hier allerdings nicht inklusive. Außerdem zahlt ihr immer noch, wenn ihr ins Ausland telefonieren wollt.

Vodafone Red XL Plus: Alternativen

Klare Sache: Als Alternative zum Vodafone Red XL Plus wäre das Pendant der Telekom zu beachten.

Christian
Über Christian (Redaktion) (3561 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Was erwartet ihr euch von einem Vodafone Red XL Plus Tarif im D2-Netz?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss