News

Vodafone Smart XL Young + iPhone Xs (64GB) mit 17 GB LTE für 51,99 € Grundgebühr plus 199 € Zuzahlung (Preissenkung!) – für junge Leute bis max. 27 Jahre

iPhone Xs mit Vodafone Smart XL Young - Angebot für Junge Leute / Studenten

Vodafone Smart XL Young + iPhone XSJunge Leute aufgepasst! Das Bundle aus Vodafone Smart XL Young und iPhone Xs im D2-Mobilfunknetz wurde speziell für Kunden bis maximal 27 Jahren geschnürt. Zum Tarif gehören in der Regel mindestens 17 GB LTE-Datenvolumen sowie eine Allnet- und SMS-Flat. Achtet auf die freiwillige SpeedGo-Datenautomatik sowie auf Anschlusspreis-Aktionen. Wie gestalten sich die Gesamtkosten? Wir werfen einen Blick in die aktuellen Deals und verraten, wo sich der Abschluss gerade besonders lohnt.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  14,28 EUR   -73,4%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

Vodafone-Netztest mit Testnote für den Tarif Vodafone Smart XL Young

 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 SMS-Flatrate in alle Netze
 LTE / 4G (17000 MB, bis zu 500 Mbit/s., danach max. 32 Kbit/s.)
 Keine Flat, Datenautomatik  (kann deaktiviert werden)
 Tarif unterstützt LTE (mehr im LTE-Vergleich )
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Angebot kann jederzeit enden!

Günstigste iPhone XS Handyverträge im Vergleich


iPhone Xs zum Vodafone Smart XL Young mit 17 GB LTE für 51,99 € mtl. + 199 € Zuzahlung

UPDATE VOM 21.9.2018 Logitel dreht die Zuzahlung um satte 100 Euro runter. Aber: Klare Angaben zum Lieferzeitpunkt gibt es nicht. Daher kennzeichnen wir das mal weiter als Vorbesteller-Deal.

  • Vodafone Smart XL Young + iPhone Xs (64 GB) für 199 € (Logitel)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat |  17 GB LTE  | 51,99 € mtl.
    › Anschlussgebühr: 39,99 € | 4,99 € Versand
    › Junge-Leute-Tarif bis max. 27 Jahre
    Vorbesteller-Deal ohne festen Liefertermin
Vodafone Smart XL Young und iPhone Xs jetzt billiger

Jetzt mit deutlich billigerer Zuzahlung, das Bundle aus Vodafone Smart XL Young und iPhone Xs.

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 14.9.2018 Wie sieht’s mit dem Bundle aus Vodafone Smart XL Young + iPhone Xs aus? Logitel hat den Vertrag aktuell im Angebot, kann allerdings keinen konkreten Liefertermin nennen.

Apple startet den Verkauf ja am 21.9.2018. Im schlechtesten Fall komm es zu Lieferengpässen. Aber wie immer beim Start neuer iPhones darf man sich ruhig selber ein bisschen die Daumen drücken, das es schnell geht. ;)

Wer geduldig (und unter 27 Jahre alt) ist, kann jedoch ein klasse Angebot wahrnehmen. Vor allem das mit 17 GB LTE hohe Datenvolumen weiß zu überzeugen.

  • Vodafone Smart XL Young + iPhone Xs (64 GB) für 299 € (Logitel)
iPhone Xs mit Vodafone Smart XL Young

Heftig viel Datenvolumen, beim Junge Leute Bundle aus iPhone Xs mit Vodafone Smart XL Young.

Auch klar: Es bleiben noch immer über 50 € samt 299-€-Zuzahlung übrig. Aber: Das iPhone Xs hat mit 1.149 € als UVP eben seinen Preis, gehört zu den absoluten Premium-Modellen. Wer es also ohnehin auf Apples Flaggschiff im D2-Netz abgesehen hat, erzielt effektiv einen guten Kurs.

Christian
Über Christian (2458 Artikel)
Christian hat seine Handynummer aus dem letzten Jahrtausend bereits durch alle Netze & Tarife geschleift - per Rufnummernmitnahme. Nur das Telefon hat sich verändert. Kein Wunder bei den vielen Handy-Angeboten & Smartphone-Deals, die er für die Handyraketen findet.
Kontakt: Google+

Welche Vodafone Smart XL Young Erfahrungen inklusive iPhone XS habt ihr gemacht?

(Wir freuen uns an dieser Stelle über eure ausführlichen Meinungen,
Testberichte und Bewertungen zum Angebot Vodafone Smart XL Young als Kommentar)


Lasst eure Meinung zum Vodafone Smart XL Young als iPhone XS Vertrag da: Ein gutes Junge Leute Bundle?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 85,00%
(4 Bewertungen, Ø: 4,25)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen.de | (c) convertimize GmbH
 Impressum    Über uns    Presse
Datenschutz    Newsletter
Haftungsausschluss