News

Vodafone Giga Swipe: Tausch-Option für Young-Tarife des D2-Netzbetreibers bis zu 2 GB – SMS- & Sprach-Flat gegen mehr Highspeed-Internet für junge Leute

GigaSwipe: Daten-Tausch-Option für Junge-Leute-Flats von Vodafone aktualisiert

Vodafone Swipe Mit der Vodafone Giga Swipe Option hatte sich der Netzbetreiber Ende 2016 eine feine Sache ausgedacht. Ausgangsüberlegung muss doch gewesen sein: Was ist eigentlich mit den Tarif-Bestandteilen, die manche jungen Leute - z.B. in Studententarifen − gar nicht so recht brauchen? Was machen wir damit in den neuen Vodafone Young Tarifen? Ganz einfach: Swipe it! Wir lassen sie die Leute eintauschen − via Vodafone App. Monatlich neu, wie man es gerade braucht. Und man tauscht gegen etwas sehr Sinnvolles: Mehr Highspeed Datenvolumen! :) Ab dem 17. Januar 2018 wird Swipe it zu Vodafone GigaSwipe − denn künftig sind bis zu 2 Gigabyte Daten-Extra möglich.

Vodafone Giga Swipe ab 17.1.2018

UPDATE VOM 11.1.2018 Neue Möglichkeiten für junge Leute: Ab dem 17.1.2018 erhöht der Netzbetreiber für seine Young-Tarife das Datenvolumen, zudem folgt das Vodafone Giga Swipe auf den eingeführten Mechanismus: Bedeutet, dass ihr ab diesem Zeitpunkt euer Inklusiv-Datenvolumen im Tausch gegen SMS-Flat oder Telefon-Flat um bis zu 2 Gigabyte erhöhen könnt (und nicht mehr nur auf 1 GB).

Vodafone GigaSwipe Optionen

  • Telefon-Flat → 200 Freiminuten + 1 GB (LTE)
  • SMS-Flat → 1 GB (LTE)

Das Daten-Swipen geht dabei mit der Volumenerhöhung auf 4GB (Young M, + 2GB), 8 GB (Young L, +2 GB) sowie 14 GB (Young XL, +4 GB) einher. Ach ja, ein Vodafone Pass ist ja auch noch an Bord.

Vodafone Giga Swipe

Ab dem 17.1.2018 bedeutet der Vodafone Giga Swipe Modus: Bis zu 2 GB Datenvolumen kann eingetauscht werden

Vodafone Swipe-it: SMS-Flat gegen 500 MB Highspeed Internet tauschen – oder Sprach-Flat gegen 200 Minuten und 500 MB extra

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 25.11.2016 Wie Vodafone in einer Pressemitteilung bekanntgegeben hat, soll es ab dem 5. Dezember 2016 neue Vodafone Young Tarife für junge Leute zwischen 18 und 27 Jahren geben. Eine Element dieser Tarife ist die Vodafone Swipe Option (nicht: Vodafone Swype). Damit können bis dato feste Vertragsbestandteile monatlich neu eingetauscht werden. Gegen etwas, wovon man fast immer zu wenig hat: Highspeed-Datenvolumen für das schnelle Surfen im Internet.

Folgende monatliche Tauschoptionen gibt es:

  • Flat telefonieren tauschen gegen 200 Freiminuten + 500 MB Extra-Highspeedvolumen
  • Flat simsen tauschen gegen 19 Cent pro SMS + 500 MB zusätzliches Highspeedvolumen

Tipp: In einigen Handyshops – wie bei Logitel – werden die Tarife schon vorab angeboten. Dort ist auch bereits von der Vodafone Swipe-it-Option zu lesen.

Vodafone Swipe

Die Vodafone Swipe Tausch-Option wird mit den neuen Young Tarifen ab dem 5.12.2016 eingeführt

Christian
Über Christian (Redaktion) (3610 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Wie bewertet ihr die Vodafone Swipe it Option? Habt ihr sie schon ausprobiert und Erfahrungen damit gemacht?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 96,67%
(6 Bewertungen, Ø: 4,83)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss