News

Vodafone Young XL + Samsung Galaxy Note 9 vorbestellen: 4,95 € Zuzahlung, 52,99 € / Monat – Junge-Leute-Tarif mit 25 GB LTE Datenvolumen

BEWERTUNG:   9,2 / 10 

Samsung Note 9 zum Vodafone Young XL Tarif: Bahn frei für Vielsurfer!

Vodafone Young XL + Samsung Galaxy Note 9 Das Bundle aus Vodafone Young XL + Samsung Galaxy Note 9 ist wohl wirklich was für die Anspruchsvollen unter den jungen Leuten bis 27 Jahre. Andererseits passt der größte unter den Young-Tarifen des Netzbetreibers natürlich auch zum Samsung Premium-Smartphone. Natürlich mit drin sind hier die Allnet-Flat, SMS-Flat, EU Roaming und ein 15 GB LTE Datenvolumen (aktionsweise mehr). WiFi Calling, Gigadepot und ein Vodafone Pass sind außerdem an Bord. 39,99 € sind als einmaliger Anschlusspreis üblich.


Dieser Beitrag zum Vodafone-Tarif ist vor 1001 Tagen verfasst worden. Vielleicht ist er nicht mehr aktuell? Dann halte Ausschau nach den neuesten 🔥 Handy Deals - denn wir recherchieren täglich für euch.

Der Tarif kostet pro Monat rechnerisch  11,57 EUR   -78,8%  .*  › Was ist ein Effektivpreis?

 Mobilfunknetz:  Handyvertrag im Vodafone-Netz     Tarif unterstützt LTE / 4G
 Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz
 Sprach-Flatrate in alle deutschen Handynetze (Mobilfunk)
 19 Cent pro SMS
 LTE / 4G (25 GB, bis zu 500 Mbit/s., danach max. 32 Kbit/s.)
 Vodafone SpeedGo (deaktivierbare Datenautomatik)
 Postpaid (Vertrag mit Lastschrift, bequeme Abbuchung vom Bankkonto)
 Angebot kann jederzeit enden!

Junge Leute brauchen viel Datenvolumen? Das wird nicht nur von Studien gestützt – sondern man merkt es auch an der steigenden Anzahl an Tarifen mit viel Datenvolumen für junge Leute. Wie dem Vodafone Smart XL Young (z.B. ohne Vodafone Pass und GigaDepot), der neben dem Young XL besteht. Wer hat gerade mehr Highspeed Datenvolumen?

Samsung Galaxy Note 9 für 4,95 € zum Vodafone Young XL für 52,99 € im Monat – Vorbesteller-Angebot für junge Leute

Kürzlich haben wir ja erst über den Vodafone Data Boost Young geschrieben – mit dem ihr extra-viel Vodafone Datenvolumen bekommen. Die Aktion bringt die bisher 15 GB LTE Datenvolumen (auch nicht gerade wenig) noch mal steil nach vorne.

Und zwar wird eure SMS-Flat gegen ein 1 GB LTE eingetauscht (kann wieder rückgängig gemacht werden). Aber das ist erst die Spitze des Eisbergs. Denn insgesamt gibt es so 10 GB mehr. Ihr landet bei einem Highspeed Datenvolumen von 25 GB!

Auch wenn das für junge Leute aufgrund des Preises wohl eher ein Nischentarif ist: 4,95 € als Zuzahlung für das 999 € Smartphone bei 25 GB LTE, das lockt schon ein wenig. Trotzdem: Die gut 50 € im Monat muss man erst mal übrig haben.

  • Vodafone Young XL + Note 9 für 4,95 € (Preisboerse24)
    › Allnet-Flat |  25 GB LTE  | 52,99 € mtl.
    › Anschlussgebühr: 39,99 € (erstattbar)
    › Junge-Leute-Angebot, max. bis 27 Jahre
    Vorbesteller-Angebot ohne festes Lieferdatum

Tipp: Könnt ihr den GigaKombi-Vorteil nutzen (mit Vodafone Festnetz-Anschluss) dann landet ihr bei 42,99 € im Monat und 35GB Datenvolumen!

Samsung Galaxy Note 9 mit Vodafone Young XL

Vielsurfer-Bundle: Samsung Galaxy Note 9 mit Vodafone Young XL zum Vorbestellen

Christian
Über Christian (Redaktion) (4373 Artikel)
Hat noch ein echtes Relikt als "Telefonier-Handy" in Betrieb, das Samsung Galaxy S der 1. Generation / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug als freier Schreiberling (regional & überregional) trainiert / probiert sich mit Vorliebe durch günstige D1-Tarife / nutzt einen Datentarif via eSIM als Ergänzung zur Allnet-Flat-Karte

Wie bewertet ihr den Vodafone Young XL als Samsung Galaxy Note 9 Vertrag für junge Leute?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(1 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*



HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns     Transparenz     Kontakt    Presse
Cookie-Einstellungen   Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss