News

Vodafone: Zahl was Du willst! Per Tarif-Auktion ab 6.10.2017 für Red S oder Red M bieten – wie günstig wird es?

Tarif-Auktion: Zahl was Du willst dank Vodafone Aktion?

Vodafone: Zahl was Du willst Tarif AuktionHabt ihr schon die Vodafone Zahl was Du willst Tarif-Auktion gesehen? Erst kürzlich hat Vodafone ja seinen Markenauftritt neu gestaltet. Und ab dem 26.10.2017 gibt es dann auch neue Red Tarife mit Vodafone Pass. Aber es hat sich noch mehr getan. Wie der kürzlich gestartete Auktions-Mechanismus über https://bieten.vodafone.de als Sonderseite. Die Auktionen laufen jeweils nur kurze Zeit - starten unter Umständen täglich neu. Wobei jeweils maximal 50 Angebote berücksichtigt werden.

Vodafone Tarif-Auktion: »Zahl was Du willst« ab 6.10.2017

Ganz witzig gemacht, die neue Vodafone Tarif-Auktion: »Zahl was Du willst«. Der Mechanismus ist ja im Grunde ganz einfach. Schaut euch die Tarif an, die auf der Aktionsseite zur Verfügung gestellt werden. Ab 6.10.2017 sind das diese hier:

  • Vodafone Red S für mtl. 31,99 € (Normalpreis)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 3GB LTE | EU Roaming Flat
  • Vodafone Red M für mtl. 41,99 € (Normalpreis)
    › Allnet-Flat | SMS-Flat | 6GB LTE | EU Roaming Flat
Vodafone: Zahl was Du willst Tarif-Auktion

Dank der Vodafone: Zahl was Du willst Tarif-Auktion bietet ihr auf die Red S oder Red M Tarife. Welches Gebot gebt ihr ab?

Wenn ihr auf »Jetzt bieten« klickt, dann könnt ihr einen beliebigen Preis angeben. Am nächsten Werktag (Montag bis Freitag) bekommt ihr dann Bescheid, ob ihr einer der maximal 50 Leute seid, die den Zuschlag bekommen haben. Danach müsst ihr euch verbindlich entscheiden, ob ihr wirklich zu den Konditionen buchen wollt.

Vodafone macht auf der Aktionsseite auch noch diese Angaben:

»Die 50 Kunden mit den höchsten im Aktionszeitraum abgegebenen Angeboten für einen monatlichen Basispreis, welche zudem einen vorab durch die Vodafone GmbH definierten Mindestpreis überschreiten, bekommen das Angebot, einen Mobilfunkvertrag für diesen oder einen leicht davon abweichenden Basispreis abzuschließen. Sollten im Aktionszeitraum keine 50 Angebote abgegeben werden, die diesen Kriterien entsprechen, werden entsprechend weniger Kunden gewinnen.«

Vodafone: Zahl was Du willst – Teilnahmebedingungen der Tarif-Auktion

Folgende Teilnahmebedingungen der »Vodafone: Zahl was Du willst Aktion« werden auf der Auktionsseite mit Countdown ausgeschrieben:

  1. Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich natürliche Personen. Mitarbeiter der Vodafone GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Innerhalb des Aktionszeitraums darf jede Person nur ein Angebot abgeben.
  3. Die Abgabe eines Angebots verpflichtet nicht zum Vertragsabschluss. Der Bieter erhält lediglich die Möglichkeit einen Vertrag zu den gebotenen oder leicht abweichenden Konditionen abzuschließen.
  4. Der Teilnehmer bestätigt bei Teilnahme die Korrektheit seiner Angaben. Seine Daten werden zum Zweck der Aktion gespeichert. Der Teilnehmer bestätigt außerdem, dass die Vodafone GmbH ihn per E-Mail kontaktieren darf, um ihm den Zuschlag für sein abgegebenes Angebot zu erteilen, ihm ein Gegenangebot zu machen oder ihm mitzuteilen, dass sein Angebot abgelehnt wurde.
Vodafone Tarif-Auktion

Die große Frage bei der Vodafone Tarif-Auktion: Welches Billig-Gebot erhält gerade noch den Zuschlag?

Vodafone Tarif-Auktion: Was soll ich bieten?

Die große Frage ist natürlich: Was soll man bei der Vodafone-Tarif-Auktion bieten? Zu viel bezahlen will man schließlich nicht. Ihr könnt ja mal schauen, wie günstig man das mobilcom-debitel Pendant bekommen kann bzw. bekommen konnte.

Ist die Vodafone Tarif-Auktion verbindlich?

Die Angebote aus der Vodafone Tarif-Auktion sind nicht verbindlich. Erst wenn ihr einen Zuschlag erhaltet und über den Link, der euch zugeschickt wird, auch bestellt, dann habt ihr den Vertrag abgeschlossen. Also: Das Angebot verpflichtet euch nicht zum Vertragsabschluss, wie auch klar in den Teilnahmebedingungen beschrieben.

Ansonsten hoffen wir natürlich auf Erfahrungswerte mit der »Zahl was Du willst« Aktion.

Erfahrungen mit der Vodafone Tarif-Auktion: »Zahl was Du willst«

Falls ihr euch schon Erfahrungen mit der Vodafone Tarif-Auktion »Zahl was Du willst« gemacht habt, dann meldet euch gerne in den Kommentaren. Gespannt sind wir natürlich darauf, was ihr geboten habt – und ob ihr zum Zuge gekommen seid.

So bei der ersten Draufsicht würden wir sagen: Nette Marketing-Aktion. Ob sich daraus wirklich Schnäppchen-Preise ergeben, wird sich zeigen. Aber so übertrieben günstig kann es eigentlich auch nicht werden. Sonst würde man ja schon an den regulären Preisen der Tarife zweifeln…

»Zahl was Du willst«: Vodafone Tarif-Aktion im Test

Auch wir bei den HandyRaketen werden die Tarif-Auktion von Vodafone mal testen. »Zahl was Du willst«? Wie gut ist die Aktion wirklich?

Ob man wohl den Red S für 19,99 € bekommen kann? Klingt nach einem ambitionierten Ziel – das wir gleich mal am 6.10.2017 testen wollten. Die Antwort gab es, wie angekündigt, am nächsten Werktag. Am 9.10.2017 gegen 12:45 Uhr kam die Antwort: »Glückwunsch – Sie bekommen den Zuschlag!«.

»Und Sie haben Glück: Wir gehen mit dem Preis sogar noch weiter runter. Klicken Sie einfach auf den Link „Zum Angebot“ und schauen Sie sich die Details an. Dort können Sie auch gleich Ihren neuen Vertrag abschließen. Vielen Dank fürs Mitmachen bei unserer Tarif-Aktion.«

Noch billiger soll es werden? Naja, statt 19,99 € monatlich wurden uns 19,90 € monatlich angeboten. Also 12,09 € Auktionsrabatt im Vergleich zum Normalpreis von 12,09 €. Plus 39,99 € als Anschlusspreis (einmalig).

Habt ihr noch günstigere Preise herausschlagen können? Dann meldet euch unten in den Kommentaren mit eurem Tiefstpreis. Wir sind gespannt!

Christian
Über Christian (Redaktion) (3561 Artikel)
Ist spätestens seit dem Studium der Kommunikations-Wissenschaft (ab 2004) dem Mobilfunk-Sektor verfallen / war als "Mystery Shopper" bzw. Test-Kunde in Handy-Shops undercover / journalistisches Handwerkszeug unter anderen bei DeWeZet (lokal), taz & WELT (überregional) verfeinert / war als stellv. Chefredakteur bei der SPARWELT an Bord / probiert aktuell einen Unlimited-Tarif aus

Was sagt ihr zur Vodafone Zahl was Du willst Aktion? Gabt ihr ein Gebot bei der Tarif-Auktion ab?

Bewerten & kommentieren:
Beachte unsere Datenschutzerklärung vor deiner Bewertung.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Rakete zu 80,00%
(6 Bewertungen, Ø: 4,00)

Loading...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.



*


8 Kommentare zu Vodafone: Zahl was Du willst! Per Tarif-Auktion ab 6.10.2017 für Red S oder Red M bieten – wie günstig wird es?

  1. Das erinnert mich an congstar “ Du kriegst was Du willst
    *

  2. Hat schon jemand herausgefunden wieviel der RED M kosten soll?
    Ich hatte auch nur ein Angebot für den RED S abgegeben. Das war wohl etwas zu niedrig, aber ich bekam dennoch eine E-Mail mit einem Link.
    Dort wurde mir dann ein Preis für den RED S von 16,90 € angeboten.
    Jedoch findet man dann dort keine weiteren Infos zu dem Tarif. Nur das Produktinformationsblatt gem. § 1 TK-Transparenzverordnung. Und dort steht 2 GB und nicht 3 GB, wie es auf der Seite bieten.vodafone.de eigentlich beworben wird.

  3. 16,90 € für den RED S ist der Mindestpreis…..

  4. Naja , für das was geboten wird sind vielleicht 10 € gerecht……


HandyRaketen ist eine eingetragene Marke der convertimize GmbH (Registernummer: 302018026933)
bekannt aus RTL, n-tv, CHIP und GIGA | Top-Bewertungen bei Trustpilot und Facebook

 Impressum    Über uns    Kontakt    Presse
Datenschutz    Handy Newsletter
Haftungsausschluss